Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > INCOS e.V.

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2012, 15:48   #51  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.922
Eventuell aber auch die Flash Gordon Comics aus den Mark Powers SF-Heften
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 15:50   #52  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.130
Das wäre nicht schlecht!

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 16:04   #53  
beatleswerner
verstorben
 
Benutzerbild von beatleswerner
 
Ort: am Rhein
Beiträge: 880
Wie wäre es mit einem Reprint von "Fritze Blitz und Dunnerkiel" mit einem guten Text?
beatleswerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 16:37   #54  
beatleswerner
verstorben
 
Benutzerbild von beatleswerner
 
Ort: am Rhein
Beiträge: 880
Die italienische Serie Tribunzio von den 3 Geschichten innerhalb der Reihe "Fix und Foxi Super Tip Top" veröffentlicht wurden und von der wohl insgesamt 4 Geschichten existieren wäre auch ein Kandidat für die Incos.
beatleswerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 19:46   #55  
Mayster
unvergessener INCOS-Guide
 
Benutzerbild von Mayster
 
Ort: Berlin
Beiträge: 301
Standard Publikation 2012

Im Moment können wir nichts genaueres sagen.

Wir sind an mehreren Stellen am graben und baggern

Wartet bitte ab, sobald ich genaue Informationen habe,
werde ich mich an dieser Stelle melden.
Mayster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 21:11   #56  
Eiwennho
Mitglied
 
Benutzerbild von Eiwennho
 
Ort: Otter Creek Ranch
Beiträge: 618
Was sollen das heißen "Fritze Blitz und Dunnerkiel" mit einem guten Text.
Eiwennho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 21:32   #57  
beatleswerner
verstorben
 
Benutzerbild von beatleswerner
 
Ort: am Rhein
Beiträge: 880
Ich denke das in Zeiten wie diesen wohl niemand den Originaltext der Bände 4 und 12 veröffentlichen möchte. Ich möchte ihn auch nicht in dieser Form bei einer Neuveröffentlichung lesen müssen. Anfang der 80er Jahre wurden beide Bände schon einmal stark gekürzt mit einem entpolitisierten Text herausgegeben. Thomas Bleicher Viehoff hat in einer älteren Comixene einen guten Artikel über dieses Kapitel des Kaukaverlags geschrieben. Er billigt den Zeichnungen der beiden Comics die der Paulizeichner Branko Karabajic umsetzte einen gewissen Reiz zu. Zum Text äußerte er sich weniger positiv.
beatleswerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 21:38   #58  
Scheuch
bemüht sich stets
 
Benutzerbild von Scheuch
 
Ort: Berlin
Beiträge: 11.065
wenn es 2012 unbedingt was mit May-Bezug sein soll, bliebe noch der Ungarn-Winnetou

ich habe allerdings mal gehört, dass die Rechte für die Seiten nicht ganz billig sein sollen
Scheuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 21:54   #59  
Eiwennho
Mitglied
 
Benutzerbild von Eiwennho
 
Ort: Otter Creek Ranch
Beiträge: 618
Aber Text und Comic gehören nun mal in diese Zeit auch wenns uns heute nicht mehr passt weil wir da ein Stück schlauer sein sollten. Der Mecki wurde ja dann auch im Orginal mit begleitenden Erläuterungen belassen den ein Neutext dem heutigen Zeitgeist entsprechend das wär der Untergang für diese Serie.
Und wir laufen politisch korrekt in den Untergang, was da künftige Generationen mal über uns schreiben werden ich möchts heut echt nicht wissen.
Eiwennho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 22:55   #60  
beatleswerner
verstorben
 
Benutzerbild von beatleswerner
 
Ort: am Rhein
Beiträge: 880
Bist du dir bewusst über welchen Text du schreibst? Ich habe hier nicht den Eindruck das mit diesem Text irgendjemanden heute - außer rechts stehenden Kräften - gedient ist, am allerwenigsten dem damaligen Zeichner, dessen Zeichnungen teilweise in einem seltsamen Kontrast zum vorliegenden Text stehen.
beatleswerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 10:28   #61  
Professor Schnurps
Moderator Werbecomics
 
Benutzerbild von Professor Schnurps
 
Beiträge: 1.293
Gerade wenn man geschichtlich ein bisschen interessiert/bewandert ist, ist es überaus witzig, die Geschichten von Fritze Blitz und Dunnerkiel zu lesen. Gerade, wenn man die vielen Anspielungen auf Umstände, etc. dieser Zeit versteht, machen die Geschichten Spaß. Nicht weil sie nach heutigen Maßstäben politisch auf der richtigen Seite wären, sondern halt als Zeugnis ihrer Zeit. Ohne den Originaltext wären sie wirklich garnichts besonderes mehr.

Wie Eiwennho schon angemerkt hat: Ein schönes Vorwort dazu, Erklärungen, worauf in den Geschichten angespielt wird (Geschichtlicher Hintergrund, Politische Gegebenheiten, etc.), dann wär's 'ne runde Sache.

Neuen Wein in alten Schläuchen bräuchte ich da nicht.
Professor Schnurps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 10:42   #62  
beatleswerner
verstorben
 
Benutzerbild von beatleswerner
 
Ort: am Rhein
Beiträge: 880
Den Verlag wird aber niemand finden der das abdrucken wird.
beatleswerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 11:24   #63  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.895
Zitat:
Zitat von beatleswerner Beitrag anzeigen
Den Verlag wird aber niemand finden der das abdrucken wird.
Verlag? Es geht hier doch um eine Sonderpublikation der INCOS. Dazu muss man weder einen Verlag suchen noch nach einer Zielgruppe außerhalb der eigenen Mitgliederschaft.

eckrt
eck@rt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 14:23   #64  
Eiwennho
Mitglied
 
Benutzerbild von Eiwennho
 
Ort: Otter Creek Ranch
Beiträge: 618
Bewußt? Den Band hab ich mir 1967 gekauft und mit Vergnügen gelesen, da war ich 12 Jahre alt. Ja und heut früh mal wieder. Und immer noch mit Vergnügen schon wegen dem Zeitgeist den er ausstrahlt.
Falls der tatsächlich mal nachgedruckt würde dann nur im Orginal alles andere wär einfach Geschichtsfälschung. Und ich kenn niemanden der Aufgrund des Lesens der Fritze Blitz und Dunnerkiel Geschichten dann mit wehenden Fahnen ins rechte Lager wechseln würde.
Ja für die Incos wär das schon was ich würds kaufen.
Eiwennho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 14:42   #65  
beatleswerner
verstorben
 
Benutzerbild von beatleswerner
 
Ort: am Rhein
Beiträge: 880
Der Text ist verwirrend, die historischen Angaben falsch, politisch entspricht er auch nicht dem was man sich in einem freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat vorstellt. Wer gerne den alten Text lesen mag mit solchen Sätzen wie "Entweder Geld oder meine Stimme der NPD" sollte zu seinen alten Ausgaben greifen. Ich finde es eh verwunderlich das anscheinend Neukolorierungen von Comics hingenommen werden, wenn es aber um bizarre Texte geht ist der Aufschrei um deren Inhalte anscheinend sehr gering. Einen neuen Text für die beiden Bände gibt es übrigens bereits seit Anfang der 80er Jahre als die beiden Hefte gekürzt innerhalb der Reihe Gold Comic Buch nachgedruckt wurden. Den Verantwortlichen war wohl der Sprengstoff der in diesen Texten lag klar. Im Grunde hat Rolf Kauka seinem Zeichner damals mit diesen Texten keinen Gefallen getan. Ihm ging es wohl in erster Linie um eine Begleichung mit den Schöpfern der Asterixreihe und gleichzeitig darum politisch einmal so richtig sich austoben zu können. Die Texte sind nicht nur politisch angreifbar, sie sind darüber hinaus ganz einfach schlecht!

Meines Erachtens könnte ein besserer und sinnvollerer Text dafür sorgen das diese beiden Comics auch aus einem anderen Blickwinkel betrachtet würden der mehr die Zeichenkunst im Auge hat. Alle bisherigen Publikationen über diese beiden Hefte arbeiten sich in der Regel am Text ab.

Ich könnte mir eine sehr schöne Edition dieser Hefte im Albumformat mit einem redaktionellen Teil vorstellen. Hierbei könnte auch noch ein drittes Album publiziert werden, das die Beiträge der Hefte 20, 25 und 28 sammelt. Natürlich ohne den Tribunzio Anteil der Originale.

Im redaktionellen Teil kann ja ausgiebig auf die Originaltexte eingegangen werden und Hardcorefans bekommen gleich noch den Originaltext dazu geliefert. Dann hast du eine mustergültige Edition.
beatleswerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 16:54   #66  
wiredi
Mitglied
 
Benutzerbild von wiredi
 
Ort: Saarland
Beiträge: 45
Ist "Detektiv Schmidtchen" denn schon aus dem Rennen für die INCOS Ausgabe? ... Ich frag ja nur...
wiredi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 16:56   #67  
beatleswerner
verstorben
 
Benutzerbild von beatleswerner
 
Ort: am Rhein
Beiträge: 880
Ein Mitglied der KMG (Karl May Gesellschaft) merkte gerade per Mail an das aber dann auch der Text der Taschenbücher in den Anhang hineingehört.
beatleswerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 19:12   #68  
betamax
Mitglied
 
Ort: Bremen
Beiträge: 277
Standard Noch mal die 3 Supermann Hefte nachdrucken

Zugegeben kein origineller Vorschlag, aber der alte INCOS Nachdruck ist ja auch schon recht teuer.
Frank Frazettas THUNDA Comixreprint wäre auch ein interessanter Kandidat.
betamax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 21:57   #69  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.895
Als Mitglied der INCOS stelle ich jetzt mal fest, dass in Sachen Jahrespublikation offenbar ein ziemliches Chaos herrscht. Und ich finde, die Lösung dieses Chaos sollte nicht öffentlich ausgetragen werden, sondern intern, unter den Mitgliedern.

eckrt
eck@rt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 22:02   #70  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 74.079
Ich bin auch Mitglied (# 123) und ich finde das überhaupt nicht schlimm.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 22:12   #71  
beatleswerner
verstorben
 
Benutzerbild von beatleswerner
 
Ort: am Rhein
Beiträge: 880
So wie ich das verstanden habe geht es hier um eine Art Vorschlagsliste. ich halte das für einen demokratischen Akt und begrüße als Mitglied der INCOS dieses Verfahren.
beatleswerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 23:28   #72  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.895
So, wie ich das verstanden habe, hätte diese Frage auf der letzten Mitgliederversammlung geklärt und hier nur noch bekanntgegeben werden sollen.

eckrt
eck@rt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 23:45   #73  
beatleswerner
verstorben
 
Benutzerbild von beatleswerner
 
Ort: am Rhein
Beiträge: 880
Habe den Anschein das dies wohl nicht erfolgt ist. Vielleicht kann uns ja ein Teilnehmer dieser Mitgliederversammlung auf den aktuellen Stand bringen. Bis dahin gilt wohl Eintrag # 55
beatleswerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 13:24   #74  
Mayster
unvergessener INCOS-Guide
 
Benutzerbild von Mayster
 
Ort: Berlin
Beiträge: 301
Standard Publikation 2012

Hallo zusammen,

die Ergebnisse der Mitgliederversammlung gehen demnächst als Rundschreiben raus.

In diesem Forum sind wir immer noch über sinnvolle Vorschläge dankbar
es ist noch nichts entschieden, das geht auch nicht von einem Tag zum anderen.

Also erst mal abwarten.

Denkt bei Euren Vorschlägen auch daran, wir brauchen Vorlagen, und die Rechte müssen gesichert sein.
Mayster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 13:57   #75  
Matthias
Mitglied
 
Benutzerbild von Matthias
 
Ort: Leichlingen (bei Köln)
Beiträge: 795
Sehr schön, daß die INCOS immer noch für Vorschläge dankbar ist, es sind ja nun schon einige zusammengekommen. Ich hoffe nur, "Alan Frank" ist noch nicht ganz aus dem Rennen.
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > INCOS e.V.

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz