Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Kult Comics

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2017, 17:55   #51  
Yoorro
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: Trostlos NRW
Beiträge: 15
(25) ist Detektei Hardy nun zu Ende oder kommt da noch was nach dem Integral 2?
Yoorro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 07:06   #52  
Michael Beck
Moderator Kult Comics
 
Benutzerbild von Michael Beck
 
Beiträge: 27
Nein, mit Band 2 sind alle Geschichten auf Deutsch veröffentlicht. Ob Christin und Goetzinger an weiteren Abenteuern arbeiten weiß ich nicht.
Michael Beck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 13:27   #53  
Yoorro
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: Trostlos NRW
Beiträge: 15
Danke, hat mir sehr gefallen. Schaaaaade.
Yoorro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 08:10   #54  
Michael Beck
Moderator Kult Comics
 
Benutzerbild von Michael Beck
 
Beiträge: 27
Dann freu Dich doch auch auf »Ein Kleid von Dior« von Annie Goetzinger.
Der Band ist in Produktion und erscheint zur Leipziger Buchmesse Ende März!
Michael Beck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 10:43   #55  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 10.301
Blog-Einträge: 22
Ja, wenn Ihr mehr von Annie Goetzinger bringen könntet, wäre ich sehr erfreut.

Ich halte sie für recht unterbewertet.

"We have met the enemy and he is us."
Burma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 19:30   #56  
john
Mitglied
 
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 35
(26) Stimmt es, dass ihr demnächst von Tunga (Tounga) eine Gesamtausgabe bringen werdet?
john ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 07:45   #57  
Michael Beck
Moderator Kult Comics
 
Benutzerbild von Michael Beck
 
Beiträge: 27
Standard (26) Tunga und weitere Helden

Ja. Ab Herbst wird es eine fünfbändige Gesamtausgabe von »Tunga« geben.
Nach intensiven Verhandlungen ist es nun soweit. Und ich freue mich auch vermelden zu können, dass Aidans auch die Exlibris der Variant-Ausgabe signieren wird.
Doch weiter in Sachen Gesamtausgabe geht es schon im Juli mit der dreibändigen Ausgabe von »January Jones« von Martin Lodewijk und Eric Heuvel. Auch hier mit von den Autoren signiertem Exlibris in der Variant-Ausgabe.
Und freuen können wir uns auch auf die siebenbändige »Die Draufgänger« Gesamtausgabe von André-Paul Duchâteau und Christian Denayer. Auch hier ist es uns gelungen die Autoren für die Signatur der Exlibris gewinnen zu können.

Das ist aber noch nicht alles. Auch »Dampyr« wird ab Band 1 im Juli fortgesetzt.

Weitere Infos gibt es bald auf unserer Webseite: kultcomics.net.
Michael Beck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 08:07   #58  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.020
Tunga ist gekauft

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 09:42   #59  
Borusse
Mitglied
 
Benutzerbild von Borusse
 
Ort: Rösrath
Beiträge: 471
Zitat:
Zitat von Michael Beck Beitrag anzeigen

Das ist aber noch nicht alles. Auch »Dampyr« wird ab Band 1 im Juli fortgesetzt.

Weitere Infos gibt es bald auf unserer Webseite: kultcomics.net.
(27) D.h. ihr schließt nicht einfach nur die Lücken, sondern gebt völlig neu raus?
Borusse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 10:15   #60  
john
Mitglied
 
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 35
Zitat:
Zitat von Michael Beck Beitrag anzeigen
Ja. Ab Herbst wird es eine fünfbändige Gesamtausgabe von »Tunga« geben.
Klasse! Ich bin dabei.
john ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2017, 09:57   #61  
Michael Beck
Moderator Kult Comics
 
Benutzerbild von Michael Beck
 
Beiträge: 27
Standard Dampyr

Wir wollen chronlogisch alles veröffentlichen, nicht nur die Lücken füllen.
Michael Beck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2017, 22:35   #62  
areyoureadysteve
Mitglied
 
Beiträge: 56
Draufgänger... ein Traum wird wahr und Tunga nehm ich auch. JJ teste ich an.
areyoureadysteve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 13:19   #63  
felix da cat
Mitglied
 
Benutzerbild von felix da cat
 
Ort: Kassel
Beiträge: 2.480
Hi Michael, ich möchte noch einmal auf die Tunga-GA zurückkommen. Von der Soleil-Ausgabe wird ja offensichtlich und Gottseidank abgewichen (im Gegensatz zur Kult-Ausgabe umfasst die 6 Bände).

(28) Werden die Geschichten bei Euch chronologisch und vollständig herausgegeben (beides ist bei Soleil nicht der Fall)?

Ich habe mal ne Comicografie der Serie erstellt.
Müsste eigentlich jede je erschienene Tunga-Comic-Seite aufgeführt sein, allerdings nicht ihre deutschen Veröffentlichungen:

01
Tintin belge 1961.43-1962.06
La horde maudite
30 Seiten

02
Tintin belge 1962.22-1962.36
Tounga et les hommes-rouges
30 Seiten

03
Tintin belge 1962.52-1963.14
Tounga et le Dieu de feu
30 Seiten

3 Jahre Pause!!!!

04
Tintin belge 1966.16
Une aventure de Tounga
8 Seiten

05
Tintin belge 1966.40-50
L’antre de la mort
22 Seiten

06
Tintin belge 1968.31-51; Ankündigung in der 30
Le combat des géants
22 Seiten

07
Tintin belge 1967.49-1968.07
Étalon noir
44 Seiten

08
Tintin belge 1969.29-1969.49
Le peuple des arbres
44 Seiten

09
Tintin Sélection 5 (1969)
La mort des aigles
12 Taschenbuch-Seiten

10
Tintin belge 1970.27-1970.47
Le maitre des mammouths
44 Seiten

11
Tintin Sélection 13 (1971)
La nuit des loups
16 Taschenbuch-Seiten

12
Tintin belge 1971.48
Sus à l‘aurochs
9 Seiten

13
Tintin Sélection 5 (1972)
Une aventure de Tounga
14 Taschenbuch-Seiten

14
Tintin belge 1972.25
Ohne Titel (Kürzel: A.E., offenbar war ein Titel vorgesehen)
9 Seiten + eine nicht mitgezählte Seite, sozusagen Seite 0 (nur fürs Album geschaffen, nicht im Heft)

15
Tintin belge 1972.38
Le défi
8 Seiten

16
Tintin belge 1972.47
Le mammouth blanc
10 Seiten

17
Novelle in Tintin Sélection 22 (1974) Text: Acar
La grand colère des esprits

18
Tintin belge 1974.04-1974.08
Nooun le boiteux
16 Seiten

19
Tintin belge 1974.14
Des Loups et des hommes
12 Seiten

20
Tintin belge 1974.47-1975.7
La grande peur
46 Seiten

21
Tintin belge 1976.02-1976.17
Au-delà des terres froides
46 Seiten

22
Tintin Sélection 18, 20 (1973), 25 (1974), 26 (1975), 36 (1977)
Pour sauver les Uru(s)
92 Taschenbuch-Seiten

23
in Super As 1979.40-46
Le faiseur de feu
46 Seiten

24
Tintin 1983 N408-N416
La piste perdue
46 Seiten

25
in Super As 1984 N453-N461
La dernière épreuve
46 Seiten

26
Tintin 1985 N513-N521
La loi et le sang
46 Seiten

27
Tintin 1985.N529
Les aventures mystérieuses et rocambolesques de l’agent special

28
direkt als Album 12/1995 (Lombard)
La mort du géant
54 Seiten

29
direkt als Album 9/2004 (Joker, nach Start Intégrale-Serie, vor Veröffentlichung Intégrale 6)
Le dernier rivage
46 Seiten
felix da cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 12:07   #64  
pen-master
Letterknecht
 
Benutzerbild von pen-master
 
Ort: Dortmund
Beiträge: 12
Standard 63 Chronologie

Hallo Felix!

Danke für Deine Liste.
Und ja, wir wollen natürlich alles veröffentlichen.
Und vorab, im Gegensatz zur Joker-Edition, gerade die alten Geschichten in der Originalkolorierung.

Aber was heißt denn eigentlich chronologisch?
Denn gerade bei Aidans sieht man seine enorme zeichnerische Entwicklung über die Jahre. Und ich tendiere dazu die Geschichten in der Reihenfolge der Entstehung aneinanderzureihen. Das wird gerade bei der Taschenbuchgeschichte »Pour sauver les Urus« von 1972 deutlich. Veröffentlicht im TB 1977, als Album dann 1979.

Und ich weiß nicht, ob man die »Nouvelle« von 1974 wirklich braucht, da könnten theoretisch auch die Illustrationen reichen.
Bei Andy Morgan 0 hätten die auch gereicht!
pen-master ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 12:23   #65  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 4.823
Blog-Einträge: 3
pen-master könnte ja vielleicht mal auflisten, welche Nummern aus felix' Liste in Band 1 der Gesamtausgabe drin sind.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 18:52   #66  
felix da cat
Mitglied
 
Benutzerbild von felix da cat
 
Ort: Kassel
Beiträge: 2.480
Zitat:
Zitat von pen-master:
Und ja, wir wollen natürlich alles veröffentlichen.
Und vorab, im Gegensatz zur Joker-Edition, gerade die alten Geschichten in der Originalkolorierung.
Das hört sich schon mal sehr gut an; die alte Kolorierung: das habe ich nicht zu hoffen gewagt!

Zitat:
Zitat von pen-master:
Aber was heißt denn eigentlich chronologisch?
Denn gerade bei Aidans sieht man seine enorme zeichnerische Entwicklung über die Jahre. Und ich tendiere dazu die Geschichten in der Reihenfolge der Entstehung aneinanderzureihen.
Genau das meinte ich mit chronologisch: veröffentlichungs-chronologisch.
"Figuren-/inhalts-chronologische" Veröffentlichung à la Blueberry möchte ich in diesem Leben nicht mehr sehen. Mit Verlaub, für mich eine völlige Schnapsidee.

Zeit für Eigenlob: Ich hatte prophezeit, dass die Blueberry-GA gut läuft und man die Jugendabenteuer von Blanc-Dumont hintendran hängen wird und die ganze Idee dadurch ad absurdum geführt wird. Aber - heul - auf mich hört ja keiner!

Zitat:
Zitat von pen-master:
Und ich weiß nicht, ob man die »Nouvelle« von 1974 wirklich braucht, da könnten theoretisch auch die Illustrationen reichen.
Bei Andy Morgan 0 hätten die auch gereicht!
Die Novelle brauche ich auch nicht (zumal ich sie schon habe: ist ein Jugendabenteuer), habe sie aber in der Checkliste gelassen, damit ich nicht neu durchnummerieren muss und ihr die sechs oder sieben Bilder an der richtigen Stelle platziert.

Zur Andy Morgan-Novelle sach ich monn nix ... aus persönlicher Betroffenheit. Aber wirklich alles zu haben ist auch nicht schlecht!
felix da cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 19:01   #67  
felix da cat
Mitglied
 
Benutzerbild von felix da cat
 
Ort: Kassel
Beiträge: 2.480
Zitat:
Zitat von arne:
pen-master könnte ja vielleicht mal auflisten, welche Nummern aus felix' Liste in Band 1 der Gesamtausgabe drin sind.
Ich würde folgende Formel benutzen:
Gesamtseitenzahl (wobei zwei Taschenbuchseiten = eine Seite) : 5 Alben = Seitenzahl pro Album.
Wenn ich richtig gezählt habe also 783 Seiten : 5 Alben = 187-188 Seiten pro Album
Wenn Du die Seiten der Geschichten 1-7 zusammenzählst, kommst Du auf 186 Seiten.
Schätze, in Band 1 sind also alle Storys bis einschließlich der 7 zu sehen.
felix da cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 08:34   #68  
pen-master
Letterknecht
 
Benutzerbild von pen-master
 
Ort: Dortmund
Beiträge: 12
Wir kommen für Band 1 auf 186 Seiten.

Nummerierung Titel Seiten Datum in Signatur
1 La horde maudite 30 1961
2 Et les hommes-rouges 30 1961
3 Le dieu de feu 30 1962
4 Les Survivants 8 1966
5 L'antre de la mort 22 1966
6 Le combat des géants 22 1967
7 L'étalon noir 44 1968
pen-master ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 11:39   #69  
Michael Beck
Moderator Kult Comics
 
Benutzerbild von Michael Beck
 
Beiträge: 27
Standard 64 + 68 Aufklärung

In meiner Bräsigkeit haben ich und mein Computer meine Accounts verwechselt.
pen-master ist mein privater Privataccount.
Für Kult Comics sollte ich doch meinen »offiziellen« Arbeitsaccount nutzen!
So, ich hoffe, eventuelle Unklarheiten sind somit beseitigt.
Michael Beck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 13:10   #70  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 408
Ich freue mich schon sehr auf die Tunga Gesamtausgabe. Schon immer habe ich es bedauert, dass seiner Zeit Feest nicht über drei Alben hinaus kam. Super!
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 09:53   #71  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.578
64

Ist es korrekt, dass sich die Normalauflage und die VZA der beiden van Dusen-Bände nur durch den jeweils beiliegenden Druck der VZA unterscheiden?

Die Bände selber sind völlig identisch (die VZA hat ISBN und Preis der Normalausgabe auf dem Backcover) und mit Leinen (wie es mal angekündigt war) ist auch nix?

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 08:01   #72  
Michael Beck
Moderator Kult Comics
 
Benutzerbild von Michael Beck
 
Beiträge: 27
Standard 64

Ja, das ist richtig. Die Herstellung hätte uns bei dieser kleinen Auflage zu viel Geld gekostet. So sind die limitierten, mit von beiden Autoren signiertem Exlibris, nur 5 € teurer und nicht 30*€, wie der Tony Stark.
Michael Beck ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Kult Comics

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz