Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Edition 52

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2008, 12:33   #1  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
gold02 Neuigkeiten

HERZLICH WILLKOMMEN IM FORUM DER EDITION 52 IM DEUTSCHEN COMICGUIDE

Wir freuen uns euch hier in diesem ehrwürdigen Sammlerforum zukünfitg begrüßen zu können.

Wir werden euch hier regelmäßig über unsere Programmneuheiten und unsere geplanten Messeaktivitäten informieren und hoffen, dass Ihr uns hier in der virtuellen Welt wie auf den reellen Comic-Events regelmäßig besuchen werdet. Eure Fragen und Anregungen nehmen wir sehr sehr entgegen.

Und nicht zu vergessen:

Unseren Dank an das COMICGUIDE-TEAM für die Foreneinrichtung!
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2008, 13:29   #2  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.157
Hallo, Uwe, Thomas & Co.

Dann wollen wir mal! In Zukunft werden dann wohl all eure neuen Comic-Projekte ruckzuck in der Datenbank des Deutschen Comic Guide landen und damit auch eure Verkaufszahlen und der Bekannheitsgrad bei den Neuzugängen in der stets wachsenden Comicfangemeinde des Internets gestärkt werden.

Hier ein paar Edition 52-Bilder von eurem Stand in Erlangen


Edition 52 himself. Uwe Garske und Thomas Schützinger


Hier signiert und präsentiert Ulf K. seinen neuen Band "Hieronymus B."




Gerhard Förster von der Sprechblase im Gespräch mit Uwe

Möge der Erfolg euch stets ein guter Wegbegleiter sein. Wenn wir vom Guide und ComicMarktplatz euch bei eurer Arbeit unterstützen können, lasst es uns wissen.


Und das Lob für die Forengestaltung gebe ich mal an unseren Claudio weiter. Hat er wieder ganz prima hinbekommen!
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2008, 19:03   #3  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.678
Hallo Uwe und Co.!

Herzlich willkommen im Forum. Wir haben uns ja schon öfter auf Messen gesehen.
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2008, 20:07   #4  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.195
Willkommen!

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 13:18   #5  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
Guten Morgen, Jungs und danke für die netten Willkommensgrüße!!


Hier direkt mal eine News über eine neue Zusammenarbeit:

Lets work together!

Das Comicmagazin Epidermophytie (u.a. “Die große Wimmelbildausgabe“) und der Wuppertaler Comicverlag Edition 52 (u.a. “Berlinoir“) werden ab sofort eng miteinander zusammenarbeiten. So wird das Berliner Magazin mit dem unaussprechlichen Namen, beginnend mit der aktuellen Ausgabe “ Call of the Lederhosenfilm“, als unabhängiges Sublabel der Edition fungieren, wobei es völlige künstlerische und inhaltliche Freiheit hat.
Die Edition 52 hat in den letzten Jahren - neben der Produktion von schönen Graphic Novels und Nouvelle Ligne -Claire- Werken - viele deutsche Zeichner begleitet und gefördert. Einige davon weisen inzwischen beachtliche Erfolge auf.

Mit dieser Zusammenarbeit soll diese Tradition weiter kultiviert werden.
Die aktuelle Ausgabe von Epidermophytie ist ab sofort auch über den Edition 52 Onlineshop, sowie für den Fachhandel über den Medienservice Wuppertal bestellbar. Herzlichen Glückwunsch!

www.edition52.de
www.epi-comics.de
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 20:01   #6  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
gold04 Neues von der Edition 52

++++++ AKTUELL: SEHR SCHÖNES REINHARD KLEIST FEATURE AUF ARTE-TV ++++++



Die Ausstellung und die Preisgewinne in Erlangen sorgen für ein immer breiter werdendes Interesse

an Reinhard Kleists wunderschöner Comic Kunst!


http://www.arte.tv/de/kunst-musik/2080414.html
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 20:14   #7  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.678
Schöner Bericht!
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 10:34   #8  
HPL
Mitglied
 
Ort: Frankfurt Bockenheim
Beiträge: 2
gold03 Unheimlich: Lovecraftian Horror

Hallo liebe Freunde! Nun, bin auch hier im Comic-Guide.NET für euch da. Danke schön an alle und wir hoffen, dass wir den Platz hier nutzen für sinnvolle Postings.
Dieser Thread soll daher euren Fragen dienen und neuesten Meldungen zu unserem kleinen Horrorlabel.

Geändert von kurisutofu (08.09.2008 um 01:32 Uhr)
HPL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 10:35   #9  
HPL
Mitglied
 
Ort: Frankfurt Bockenheim
Beiträge: 2
gold06 Die Schwarzwald Trilogie

Auf www.fmcs.de gibt es ein bisschen was zu sehen, und in der nächsten Zeit wird immer mehr auftauchen, also schön beobachten und immer Aufmerksam sein wenn sich was verändert. Und wenn ich nichts poste dann macht das jemand anderes.
HPL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2008, 14:52   #10  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
Standard The King

The King - eine sehr lesenswerte Besprechung bei dem Portal THE OUTFIT.

http://www.theoutfit.at/archiv/new/?...4e02935333.dat

Mehr Infos auch unter

www.edition52.de
www.graphic-novel.info

Geändert von Edition52 (21.08.2008 um 08:52 Uhr)
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2008, 20:17   #11  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
Schon einige kleine Tipps zu Signierstunden

für die Kölnmesse:

Termin ist der 8.November


Nicht nur, dass Reinhard Kleist auf der Messe signieren wird,

nein: Auch die beiden UNHEIMLICH - Künstler Alex Fechner und Miguel Riveros sind diesmal in Köln auf der Bühne dabei.




Und noch ein sehr heißer Tipp für die Nouvelle Ligne Claire Fans:

Serge Clerc wird wohl bei Eckard Schott ( Salleck Productions) signieren...

Also nix wie hin !!!

Geändert von Edition52 (28.10.2008 um 21:01 Uhr)
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 00:49   #12  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.157
Hier prüft Finanzminister Peer Steinbrück die Bücher der Edition 52.


Zum Vergrößern auf das Bild klicken.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2008, 19:52   #13  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
Upps, hi Lothar: danke fürs Online-Stellen...
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2008, 19:57   #14  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
Ein kleiner Hinweis mal zu einer Künstlerin,deren Comics wir publizieren

JULE K. - Übersicht zu aktuellen Ausstellungen und Projekten

Who is afraid of friendly capitalism Vol 12

Am heutigen Samstag findet im Neurotitan ab 21h die Vernissage mit Jim Avignon
4000, Jujus Delivery , Silvia Potipoti, Eleanor Marston , Fehmi Baumbach
chérie / Warren Suicide , Elisabeth Moch, Das Pylofon und Jule K. statt.

Live Musik von OMP, Meadowstar, Single, Heimat Konnektiv, Namosh und Neoangin .

DJ-Teams Ticotico vs. Potipoti und Fehmi vs. Dame Anemonella

Kommt vorbei!

Neurotitan im Haus Schwarzenberg
Rosentahler Str. 38, Berlin
Eintritt 5€
Die Ausstellung ist bis zum 6.12.08 geöffnet

Ausserdem wird am 28.11 ab 19h die Ausstellung
"Let there be rock"
mit Bildern und Comics von Nicole Scherrer und mir
im Mediencafé la Cuna in Basel eröffnet. Nicole Scherrer malt
Kleidungsstücke in grafischer Umsetzung auf Leinwände und Jule K.
präsentiert "Fernanda´s fabulous life" und Motive
aus diesem, mit meist musikalischem Inhalt.

Die Ausstellung geht bis zum 28.12. 2008

Café la Cuna
Feldbergstrasse 70
Ch-4057 Basel
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8-22h, Sa-So: 9-22h



Des weiteren nun erhältlich ist der

BASTA 2009

Der Lieblingskalender für das neue Jahr ist da. Voller kreativer Ideen, Kurzgeschichten, Cartoons, Astro-Advices, Fotos. Teilnehmende Künstler u.a. Dorothea Richter, Roman Maeder, Antilopen- flattern, TeER, Lisa Petrucci, Jim Avignon, vielen anderen und Jule. Schrill, vielseitig, unterhaltsam. Und sonst alles, was ein nützlicher Kalender braucht: 2 Seiten Kalendarium pro Woche, groß- zügiges privates Telefon/Adressverzeichnis. Für Nacht- schwärmer, Reisende, Paradiesvögel, Fantasten und Individualisten.

DIN A6, 224 S., zweisprachig dt./engl.
ISBN 9783-930677-19-1, #1027, € 7,90
Bestellbar beim Bizarr Verlag



Zuletzt erschienen

"Fernanda´s fabulous life"

"Fernanda´s fabulous Life" handelt von der Künstlerin Fernanda, die durch ein Stipendium von der Metropole auf´s Land verschlagen wird. Dort beginnt
für sie ein neues Leben mit Einsamkeit, einer neuen Freundin, einem starrsinnigen Bürgermeister, skurrilen Einheimischen, ihrer Band und einer neuen, grossen Liebe.
Mit dem für sie typischen Humor und viel Ironie erzählt Jule K. die Geschichte von
Fernandas Leben, das erst alles andere als fabelhaft erscheint. Aber letztendlich lässt sich mit einer Mischung aus genügend Alkohol, Schlaf, Sex, Musik und Freundschaft jede Krise bewältigen...

Pressestimmen:

Vor schönem und manchmal retromässig anmutendem Hintergrund erzählt Jule K. von den Wirren, die sich aus dieser Situation ergeben, lakonisch oft und mit dem ihr eigenen sympathischen Humor. Ihrem Stil treu bleibend, der die Kunstschule überlebt hat, ohne dabei seine Unschuld zu verlieren und der Ästhetik bisweilen höher gewichtet als Physik, schafft
Jule K. eine Welt, die besser ist als die unsrige.
Strapazin #90, Juni 2008


Künstlerin Jule K. ist bekannt für ironischen Pinselstrich und hat mit "Fernanda´s fabulous life" ein weiteres Mal bewiesen, warum sie Hamburgs erste Comicdeern ist.
Szene Hamburg, Juli 2008

ISBN: 978-3-935229-62-3
64 Seiten, farbig, broschiert
Euro: 12,00

bestellbar bei Edition 52

oder persönlich signiert bei www.julekru.de

Mehr Abenteuer von Fernanda, die übrigens nicht im Buch abgedruckt sind, gibt es beim Spiegel online zu lesen.
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 01:47   #15  
net.comics
Moderator Micky Waue
 
Benutzerbild von net.comics
 
Ort: München
Beiträge: 549
Zitat:
Zitat von Edition52
The King - eine sehr lesenswerte Besprechung bei dem Portal THE OUTFIT.

http://www.theoutfit.at/archiv/new/?...4e02935333.dat

Mehr Infos auch unter

www.edition52.de
www.graphic-novel.info

Hier einmal ein kleines Feedback zu dem oben genannten Lesetipp:

Endlch mal wieder eine Story mit dem kleinen Extra - Dreh. Kultiges Thema, witzig umgesetzt, der Journalist könnte von Quentin Tarantino oder Tim Burton erdacht sein - herrlich abgehalftert, die King Entourage wimmelt von skurilen Jüngern, denn King selbst ist schlichtweg Göttlich, auch wenn man ohne seine Musik leben könnte. Das Teil hat mehr als eine Stunde lang Freude verursacht, was bei weitem mehr ist, als ich über die gelesenen Comics des letzten Jahres sonst so sagen könnte, Ausser vielleicht über John Rohner. Um es nicht so prosaisch zu sagen: Unbedingt zulegen, das Ding!
net.comics ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 15:31   #16  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.157
... und HIER findet ihr die Info aus dem ComicGuide und natürlich die aktuellen Marktplatzangebote dazu.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2008, 22:48   #17  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
Zitat:
Zitat von net.comics
Hier einmal ein kleines Feedback zu dem oben genannten Lesetipp:

Endlich mal wieder eine Story mit dem kleinen Extra - Dreh. Kultiges Thema, witzig umgesetzt, der Journalist könnte von Quentin Tarantino oder Tim Burton erdacht sein - herrlich abgehalftert, die King Entourage wimmelt von skurilen Jüngern, denn King selbst ist schlichtweg Göttlich, auch wenn man ohne seine Musik leben könnte. Das Teil hat mehr als eine Stunde lang Freude verursacht, was bei weitem mehr ist, als ich über die gelesenen Comics des letzten Jahres sonst so sagen könnte, Ausser vielleicht über John Rohner. Um es nicht so prosaisch zu sagen: Unbedingt zulegen, das Ding!

Uups, hi Chris: many Thanks.

Mir persönlich ging es übrigens auch genauso...


Der Comic ist einfach cool - und deine Rezi ( du solltest echt mehr schreiben...) hier stellt sehr viele der bisherigen Rezensionen der "Kultur- und Fachpresse" einfach in den Schatten, wir sagen besten Dank für dein dickes Lob.
You ´ve got good Taste !!

O.K., nun genug der (Selbst)beweihräucherungen:-)

Geändert von Edition52 (08.12.2008 um 22:57 Uhr)
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 00:20   #18  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
Vor einer Woche in der EDITION 52 erschienen:

Eine schöne Sammlung der PLAYBOY CARTOONS von ULLY ARNDT aus den Jahren 2005 bis 2008.



Hier ist ein LINK zu einem Comic Buchtipp zu unserem neuen Buch (in der Sendung KULTUR bei ARTE TV), der gestern ausgestrahlt wurde:

http://www.arte.tv/de/Kultur-entdeck...ur/261666.html
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 13:34   #19  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
In der EDITON 52 erscheint in Kürze ein Katalog zur Hansrudi Wäscher - Hommage Ausstellung auf dem diesjährigen Münchner Comicfestival.

Wir freuen uns sehr, diesen Band in Zusammenarbeit mit Gerhard Schlegel
Euch präsentieren zu können:


HANSRUDI WÄSCHER ERHÄLT DEN PENG! - PREIS für sein Lebenswerk auf dem
MÜNCHNER COMICFESTIVAL 2009

Schöpfer der Sigurd-, Nick- und Falk-Comics wird von der deutschen Comicszene geehrt


Auf dem Münchner Comicfestival 2009 erhält Hansrudi Wäscher den „PENG!"-Comicpreis für sein Lebenswerk. Aus diesem Anlass zollen über 40 hervorragende Zeichner dem Pionier des deutschen Comics mit diesem Hommage-Band und einer Ausstellung auf dem Comicfestival ihren Tribut. Die Liste der beteiligten deutschen Zeichner liest sich wie ein „Who is Who“ der deutschen Comicszene. Dabei sind: Asu, Titus Ackermann, Eckart Breitschuh, Stefan Dinter, Ertugrul Edirne, Naomi Fearn, Geier, Gerhard Förster, Franz Gerg, Fil, Thomas Gilke, Ulf S. Graupner, Marc Herold, Hendrik Dorgathen, Haggi, Burkhard Ihme, Ulf K., Ivo Kircheis, Reinhard Kleist, Isabel Kreitz, Jamiri, Daniel Müller, Gabriel Nemeth, Helmut Nickel, Ralph Niese, Uli Oesterle, Peter Puck, Volker Reiche, Elke Reinhart, Gerhard Schlegel, Chris Scheuer, Kim Schmidt, Dirk Schulz, Gerhard Seyfried, Tim S. Weiffenbach, Jakob Werth, Wittek, Torsten Wolber, Heinz Wolf, Timo Wuerz, Sascha Wüstefeld und Ziska Riemann.

Hansrudi Wäscher wurde am 5. April in der italienischen Schweiz geboren und siedelte erst 1940 mit seinen Eltern nach hannover um. Der gelernte Plakatmaler verdingte sich zunächst mit diversen Kleinarbeiten bis seine große Comickarriere startetet: 1953 zeichnete er für den Walter Lehning Verlag nach einem Szenario seines Vetters Gerhard Adler das erste Sigurd Abenteuer.

Ein Meilenstein in der Geschichte des deutschen Comicmarktes war geboren. Bis 1960 erschienen 324 Hefte des Abenteurers. Danach folgte Serie auf Serie: Jörg (1954), Akim (1955), Nick (1958). Alle wurden sie zu Erfolgen und gehören heute zu den großen Wegbereitern deutscher Comickunst. Nach dem Konkurs des Verlages konnte Wäscher beim Bastei Verlag als Zeichner einsteigen. Er arbeitete für Silberpfeil, Buffalo Bill und später auch für Gespenster Geschichten. Bis heute ist Hansrudi Wäscher einer der erfolgreichsten, produktivsten, einflussreichsten und langjährigsten Comiczeichner Deutschlands.

Seiner besonderen Vorreiterrolle für die deutschen Comics und seiner Bedeutung für das Ansehen und die Verbreitung von Comics in Deutschland zahlen nun namhafte deutsche Künstler ihren Tribut. Sie setzen sich alle in ganz persönlichen Beiträgen mit dem Werk und der Person Wäschers auseinander.



Wäscher - Pionier der Comics
Katalog zur gleichnamigen Ausstellung auf dem Münchner Comicfestival 2009
Herausgeber: Gerhard Schlegel, Laska Comix
Verlag: Edition 52, Wuppertal
Titelbild: Gerhard Schlegel
ISBN 978-3-935229-74-6
www.edition52.de
Preis: 13 Euro
SC 60 Seiten, farbig
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 18:26   #20  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
WIMBLEDON GREEN

Bei uns gibt es noch ein schöne Novi - Wimbledon Green.

Hier ist eine ganz aktuelle Pressebesprechung:

http://www.titel-magazin.de/modules....ticle&sid=8272
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 17:25   #21  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
NEU ERSCHIENEN

Nachdem wir ja zuletzt das neue JAMIRI-Album und den neuen BARU-Comic
(Titel: ELENDE HELDEN) veröffentlicht haben

http://www.edition52.de/index.php?pa...=1&i=890194236

und bei unserem Sublabel Epidermophytie ein neues Heft, die Nummer 15, vorliegt https://www.shopssl.de/epages/es1113...2/Products/555


ist nun beim zweiten Sublabel Lovecrafts tatsächlich Unheimlich Heft 3

gerade frisch erschienen.

Am kommenden Sonntag auf der Comicbörse in Dortmund wird Miguel
das neue Heft signieren, Ort: Uni-Mensa ab 11 UHR !!!!

Anfahrtskizze und Infos:
http://www.sammler-boersen-nrw.de/infos.html

Geändert von Edition52 (26.11.2009 um 17:41 Uhr)
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2010, 19:14   #22  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
BARU - GROSSER PREIS 2010 BEIM COMICFESTIVAL IN ANGOULEME



Baru gewinnt den großen Preis der Stadt Angouleme (für sein Gesamtwerk)
und ist damit Vorsitzender des wichtigsten europäischen Comic-Festivals für ein Jahr.

Mehr Infos finden hierzu unter:


http://www.bdangouleme.com/actualite...%20:%20baru/89


ZULETZT BEI UNS ERSCHIENEN (siehe vorherigen Eintrag) BARU - ELENDE HELDEN

Baru wurde in Deutschland bisher vor allem von Carlsen sowie der Edition Moderne und von uns verlegt.
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2010, 19:16   #23  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.157
Der Link funkt nicht!
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2010, 19:21   #24  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.477
So gehts: baru
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2010, 19:24   #25  
Edition52
Moderator
 
Benutzerbild von Edition52
 
Beiträge: 75
Besten Dank, "Cheffe":-)

Da haben die Webmaster des schönsten Fesitvals doch den Link verschoben:

http://www.bdangouleme.com/actualite...%20:%20baru/89


Viele Grüße von uns
Edition52 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Edition 52

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.




Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz