Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Deutscher Comic Guide

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2006, 17:44   #76  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 79.151
Zitat:
Zitat von elwood blues
Mal ein comic-historische Frage:

Wie lautet eigentlich der Name von Supermanns geheimer Identität bei seinem ersten (Comic-)Auftritt in Deutschland?

elwood
Das müsste Klaus gewesen sein.


... ich bin aber auch nicht so der Superhelden-Spezialist.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 19:43   #77  
perry
Moderator Marvel (intern)
 
Benutzerbild von perry
 
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 7.393
Zitat:
Zitat von Joske
Das wird die Serie "Herzfresser" von Andeae/Gallie sein. Die drei Bände sind im Splitter-Verlag erschienen.
Bin zwar Marvel - Fan, glaube aber auch die Figuren hier gesehen zu haben
perry ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2006, 21:44   #78  
Jentiga
Mitglied
 
Beiträge: 1
gold05 Gespenster Geschichten

Hallo zusammen. Habe mich heute extra hier angemeldet um zu fragen ob ihr in Deutschland die Gespensterhefte auch nicht mehr kaufen könnt? Ich kaufe es nicht immer aber als ich heute an keinem unserer 7 Kioske ein Heft erhalten habe und mir niemand Auskunft geben konnte wieso es keine mehr zu verkaufen gibt, dachte ich ich frage mal hier nach, da weiss es sicher jemand. Es steht ja im Comic Guide schon drin von... - März 2006 aber wieso gibt es keine neuen mehr? Weiss dies jemand? Es wäre sehr schade finde ich. Danke für eine Antwort und viele Grüsse aus der Schweiz Jentiga
Jentiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2006, 21:49   #79  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 79.151
Hallo Jentiga!

Das hat sich für Bastei nicht mehr gelohnt. Ausserdem erschienen in den Gespenstergeschichten seit Jahren eh nur noch Nachdrucke.


... ich verschiebe deine Frage aber jetzt an die richtige Stelle in unserem Forum.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 21:09   #80  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 79.151
Hier eine Anfrage an den Comicguide zu frühen Disneycomics.

... mir fehlt im Moment wirklich die Zeit, dem Herren direkt zu helfen.

Ich bin sicher, ihr findet die gesuchten Geschichten ruck zuck!
Zitat:
> "Hallo,
>
> ich bin Jahrgang 1956 und interessiere mich daher sehr für die
> Comics der 50- und der 60er-Jahre.
>
> Schon länger suche ich nach zwei ganz bestimmten
> „Micky-Maus“-Heften aus dieser Zeit. Die Nummern sind mir leider
> nicht bekannt. Meine Erinnerungen orientieren sich deshalb an
> zwei ganz prägnanten Geschichten.
>
> • In einem dieser Hefte beschäftigt sich die Familie Duck mit
> dubiosen Vorgängen auf einer Bananenplantage: Ernte um Ernte
> verschwindet auf unerklärliche Weise. Wem diese Plantage gehört -
> unter Umständen wohl wieder einmal Onkel Dagobert - dies weiß ich
> leider nicht mehr. Die Region, in der sich das Ganze abspielt:
> eventuell Mittelamerika oder auch eine Insel in tropischen Gewässern.
> Das Heft dürfte in den frühen 60er Jahre erschienen sein.
>
> • Im zweiten gesuchten Heft begibt sich Goofy mit seinem
> Wohnwagen auf eine (Wochenend-?)Tour in die Berge. Zu diesem
> Zweck räumt er seinen Kühlschrank vollständig aus und verstaut
> die Vorräte in seinem Wohnwagen.
> Hierbei erinnere ich mich an folgende Szene: Die beiden Neffen
> von Micky Maus, Mack und Muck, beobachten heimlich, wie Goofy vor
> seinem (leeren) Kühlschrank steht und dabei mit sich selbst
> spricht: „Alles leer. Es ist wirklich nichts mehr da.“ Mack und
> Muck meinen fälschlicherweise, dass Goofy hoffnungslos verarmt
> ist, nichts Essbares mehr besitzt und beschließen daher, ihm zu
> helfen („… der arme Herr Goofy …“).
> Leider weiß ich nicht mehr, was dazwischen so alles geschieht.
> Droben im Gebirge, im Wohnwagen, bereitet Goofy jedenfalls
> leckere Eierkuchen (Pfannkuchen) zu. Der Geruch lockt Pumas an,
> die durch das offene Fenster in den Wohnwagen springen. Goofy
> (und seine Begleiter …?) kriegen davon allerdings nichts mit.
> Erst nach der Rückkehr nach Entenhausen verlassen die Pumas den
> Wohnwagen wieder.
> Dieses Heft dürfte etwa Mitte der 60er Jahre erschienen sein.
>
> Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir bei meiner Suche
> weiterhelfen könnten. Bitte geben Sie mir doch Bescheid, wenn Sie
> wissen, um welche Nummern es sich hierbei handelt.
> Vielleicht tauchen die Hefte aber auch einmal bei Ihnen auf und
> Sie können sie mir dann antiquarisch anbieten.
> Gegebenenfalls sind diese beiden Geschichten aber auch in
> späteren Neuauflagen des „Egmont Ehapa Verlages“ wieder
> erschienen. Ich würde mir dann - gegebenenfalls - auch diese
> Neuauflagen kaufen.
>
> Vielen Dank.

Geändert von underduck (21.09.2006 um 21:14 Uhr)
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 22:10   #81  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.805
Wenn es in der ersten Geschichte Micky und Goofy statt den Ducks und Ananas statt Bananen wäre, dann wüsst ich's...

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 22:18   #82  
rudimobil
Moderator
 
Benutzerbild von rudimobil
 
Ort: Irgendwo im Keller
Beiträge: 6.861
Da gabs glaub ich echt ne Geschichte. Wurden die Bananen nicht in den Fluss geworfen, um dann nach dem Wasserfall unten einem Volk von kleinen Leuten als Nahrung zu dienen?
Oder hab ich das geträumt
rudimobil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 22:24   #83  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.805
Das ist die Ananas-Geschichte, die ich meine. Vielleicht lässt den Herrn ja auch sein Gedächtnis im Stich, nach vierzig Jahren durchaus verständlich.

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 22:26   #84  
rudimobil
Moderator
 
Benutzerbild von rudimobil
 
Ort: Irgendwo im Keller
Beiträge: 6.861
Ups asche auf mein Haupt. Ich hab die Ente mit der Maus verwechselt.
Ich glaub aber auch, dass er da was verwechselt.
Die zweite Gecshichte sagt mir garnischt.
rudimobil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 23:31   #85  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.805
Okay, also bei der zweiten denke ich, dass es sich um "Die Ananas-Räuber" von Murry handelt (MM 21-23/1967). Ist halt Micky statt Dagobert, und Nummer 21 vermutlich das gesuchte Heft.
Das andere Heft muss MM 24/1963 sein. In der Donald-Geschichte von Strobl kommt ein Berglöwe vor, und A- und Behörnchen bedauern in einer anderen Geschichte den "hungernden" Goofy.

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2006, 22:39   #86  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 79.151
Anfrage über den ComicMarktplatz zum Angebot Nr. 13775
Zitat:
hallo.
ich bin auch im besitz der ersten ausgabe von till eulenspiegel, weiss aber nicht ob es sich um das original oder den nachdruck handelt.
woran erkenn`ich denn ob es das original ist?

vielen dank im voraus, joe

... wer kann ihm die Frage richtig beantworten? MMn ist der Nachdruck aus "Knitterpapier" und stark beschnitten. Bin alber kein Kaukasier!
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 15:47   #87  
holzmann
Mitglied
 
Beiträge: 6
Standard Suche altes Comic, bitte helft mir!

Hallo,
erstmal sorry, bin neu hier und bitte um Entschuldigung falls ich das hier ins falsche Forum geschrieben habe.

Es geht um folgendes:
Ich bin auf der Suche nach einem alten Comic, ich schätze mal das es in der Zeit von 1965 bis 1975 erschienen ist, ist aber nur geschätzt.
Ich weiss leider kaum noch Details, geschweige denn den Namen oder den Verlag.
Ich hatte als ich noch kleiner war(bin jetzt 25, also vor ca.12-13 jahren) ein paar alte comics von einem Onkel von mir bekommen. Darunter waren einige Ausgaben von "Pepito" und so Sachen wie "Prinz Eisenherz" und "Falk".
Und es war eine Art Sammelband darunter der aus verschiedenen Comics bestand. Eine art Jahresausgabe mehrerer Comics. Darunter auch ein Science Fiction Comic. Dieser spielte sofern ich mich erinnere auf der Erde die in einer art Endzeitstadium war. Alle Häuser und Straßen waren zerfallen und verwilder , überall Jungel und es gab noch irgendwelche Menschen oder einen Hauptcharakter(?) die gegen Roboter kämpften. Es spielte meine Meinung nach nur auf der Erde. Es gab also keine Welraumschlachten mit Raumschiffen oder dergleichen. Das ganze war glaube ich komplett in schwarz weiss gezeichnet.
In diesem großen Sammelbandheft(?) kam dann immer eine kleine Ausgabe oder kurze Geschichte von diesem Comic und danach dann eine Ausgabe von einer Art Rittercomic wie z.b. Prinz Eisenhertz und evtl. noch ein Western, dann noch 1-2 andere und dann wieder eine von meinem gesuchten Comic. War ein relativ dickes Teil im standard Comicformat ohne hardcover.
Bin schon seit ca. 1 woche bei ebay am suchen. Kenne aber leider wie gesagt weder Titel noch Zeichner oder Verlag. Kann leider auch nicht sagen ob dieser Comic auch einzeln erschienen ist oder nur in dieser Form(mit den anderen zusammen) veröffentlicht wurde.

Es tut mir Leid das ich nicht mit mehr Informationen dienen kann.
Ich hoffe das mir jemand helfen kann

Geändert von holzmann (23.10.2006 um 16:07 Uhr)
holzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 17:47   #88  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Das wird wohl ein Primo Heft gewesen sein. Und die Serie hört sich nach "Die Schiffbrüchigen der Zeit" an.

http://www.comic.de/reporter/hildesh...S98_gross.html

http://www.comicguide.de/index.php/c...=long&id=26955

Könnte aber auch Andrax gewesen sein:

http://www.comicshop.de/bestellung/e...rtikelID=92973

Geändert von user01 (23.10.2006 um 17:58 Uhr)
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 18:01   #89  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.805
Die Schiffbrüchigen sind aber meines Wissens nicht in Primo erschienen, sondern in der Mickyvision.

Primo klingt aber trotzdem wahrscheinlich: Der Sheriff, Eisenherz und diverses SF-Zeug...

Edit: ...wie z.B. Andrax.

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 18:11   #90  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Dann habe ich mich bei den Schiffbrüchigen vertan, es könnte Cosmos Crew oder Delta 99 gewesen sein.
http://www.comic-shop.net/cover/geva...n_comic109.jpg
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 18:38   #91  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 79.151
Hallo Holzmann,
bis morgen lasse ich das Thema hier noch alleine stehen. Dann hänge ich es im Comic Guide Forum an den Hilfe-Thread an.


... http://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=1627
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 18:50   #92  
risix
Moderator DC-Intern
 
Benutzerbild von risix
 
Ort: kleines unbeugsames Dorf in Bavaria
Beiträge: 2.174
Cosmos Crew würde ich aussschalten, da es in der Gegenwart und teils im Weltraum spielt.
Ausserdem glaube ich, dass ich die Storys komplett habe und kenne.
risix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 18:52   #93  
holzmann
Mitglied
 
Beiträge: 6
Erstmal vielen Dank für Eure schnellen Antworten.
Ich habe mir alle Vorschläge mal durchgesehen.
Zu Andrax, Delta 99 und Cosmos Crew finde ich leider kaum Bilder, aber die gefundenen sagen mir das diese beiden ziemlich sicher ausscheiden.
Und "Die Schiffbrüchigen" sind laut comicguide.de erst ab 1988 erschienen, was zu spät sein dürfte. Kommt aber auch mit den Bildern nicht hin.

Waren diese Primo Hefte immer Sammlungen von mehreren Comics?
Finde leider keine Bilder über der Inhalt, nur die Cover.
Bin mir sicher, wenn ich einen comicstreifen des gesuchten Comics sehe, erkenne ich ihn wieder.

So ein mist aber auch das es ausgerechnet eine so unbekannte Serie gewesen sein muss

Bin mir jetzt nicht mehr 100% sicher ob die Comics nur in Schwarz Weiss oder in Farbe waren. Es kann also beides zutreffen.
Was mir wirklich am meinßten in Erinnerung geblieben ist, war das es (in den teilen die ich gelesen habe) immer auf der Erde gespielt hat, die total verwildert und zerfallen war. Überall standen alte Ruinen von Hochhäusern und Bauten herum die mit Pflanzen überwuchert waren. Ziemlich Jungle ähnlich.

Ich vermute mal das es sich auch "nur" um eine kleinere Reihe einer Comicserie gehandelt haben muss die vielleicht immer mit anderen kleinen Serien erschienen ist. Glaube nicht das es eine eigene Serie war von der einzelne Hefte herausgekommen sind. Das ist aber wie gesagt nur Vermutung

Bitte macht weitere Vorschläge, ich bin für jeden Tip dankbar.

@Underdug: Ok. Sorry nochmal, wußte nicht in welches Board ich posten sollte.

Geändert von holzmann (23.10.2006 um 19:02 Uhr)
holzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 18:58   #94  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.532
Für mich klingt das nach Zack-Heften, die Valerian + Veronique enthalten.

Zack 1973 Heft 23-31. Die SF-Geschichte heißt "Stadt der tosenden Wasser"

Valerian + Veronique

Geändert von Hinnerk (23.10.2006 um 19:04 Uhr)
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 19:05   #95  
user01
Mitglied
 
Beiträge: 2.990
Das könnte auch hinkommen. Schade, daß das Abenteuer nie mehr in ganzer Länge erschienen ist, außer in einem franz. lim. HC, den ich - Gott sei Dank - 1986 im Frankreichurlaub ergattern konnte.
user01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 19:25   #96  
holzmann
Mitglied
 
Beiträge: 6
Also das Cover von dieser Valerian und Veronique Ausgabe:
http://www.comicguide.de/php/bild_me...p?id=64459&c=0
sieht ganz vielversprechend aus, wenn ich mir allerdings die anderen Ausgaben ansehe stimmen diese mit dem Stil leider nicht ganz überein.
Gibt es evtl irgendwo ein paar eingescannte Auszüge aus diesem oder den anderen erwähnten Comics ?
Habe es über Google Bildsuche probiert aber eigentlich immer nur Cover gefunden.

Ich könnte echt heulen das es anscheinend etwas so exotisch ist was ich Suche
holzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 19:59   #97  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.532
Hast du dir mal Cover der genannten Zack-Hefte im Comic-Guide angesehen?
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 20:01   #98  
albert-enzian
Kaukasier
 
Benutzerbild von albert-enzian
 
Ort: München
Beiträge: 2.364
Von der Inhaltsbeschreibung hätte ich jetzt viel eher auf die bsv-Serie Samson getippt (postatomares Zeitalter auf der Erde mit jeder Menge Ruinen) und die war in schwarz/weiß. Zeitmäßig käme das auch hin. Vielleicht hast Du damals irgendeinen Sammelband erwischt, in dem mehrere bsv-Serien gemischt waren. Frage an pilgrim, gab es sowas ?

http://www.comicguide.de/index.php/c...=long&id=41890

albert-enzian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 20:20   #99  
holzmann
Mitglied
 
Beiträge: 6
@Hinnerk: Habe mir die Zack hefte angesehen. Von denen waren auf jedenfall auch ein paar bei er Sammlung dabei. Aber die einzelnen "Unter-comics" davon treffen leider auch nicht zu.

@albert-enzian: Wow, kommt der Sache ziemlich nahe, aber leider nicht genug Vom Stil her aber genau das was ich Suche. Nur hatten die glaube ich mehr Technik(Gewehre, Laserkannonen) im Einsatz als Knüppel und Schwerter. Und solche Fantasydrachen waren glaube ich auch eher selten. Aber von der Szenerie her genau das was ich suche. Der Titelheld war aber glaube ich auch nicht ganz so Muskelbepackt, meine ich mich zu Erinnern.
Habe leider keine Inhaltsscans gefunden sonst könnte ich es genauer sagn, bin mir aber sicher das es Samson leider nicht ist.
Aber Danke auf jedenfall für den Tip. Ich hoffe wir kommen der Sache näher.
holzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2006, 20:31   #100  
Dieter
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Dieter
 
Ort: Comic Elysium
Beiträge: 6.908
hallo

hilft das hier weiter ?

Klick

oder klick hier
überwucherte Städte, Roboter etc (geht so über mehrere Seiten...)

Geändert von Dieter (23.10.2006 um 20:39 Uhr)
Dieter ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Deutscher Comic Guide

Lesezeichen

Stichworte
der schwarze kanal, suche comic

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz