Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Splitter

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2007, 20:45   #1  
horst
Moderator Splitter
 
Benutzerbild von horst
 
Beiträge: 81
gold07 Slhoka - Die vergessene Insel

Viele haben darauf gewartet ... nun ist es soweit.

Von Floch, dem Zeichner unseres Bestsellers
"Die Schiffbrüchigen von Ythaq", geht seine wunder-
schöne Parallelserie "Slhoka" an den Start, die textlich
von Godderidge in Szene gesetzt wird.

"Slhoka" ist eine spannende Geschichte rund um ein
Paradies, dass vom Schatten des Krieges heimgesucht
wird. Hier die Inhaltsangabe:

"... Ar’n Arunja und Slhoka Gunja stranden mit ihrem Kampf-
flugzeug im Paradies, auf einer der tausend Inseln des
LamprizerArchipels. Die beiden Piloten – Soldaten im Krieg
der beiden Supermächte des Planeten Link-Arkhoide –
entdecken eine fremde Welt, in die der Krieg bisher nicht
vorgedrungen ist. Eine Welt, in der Magie und Harmonie
mit der Natur eine wesentliche Rolle spielen. Unvorstellbar
für die beiden »zivilisierten« Männer, die nur zögernd mit
der Idylle klarkommen … und die schon bald vom Krieg
eingeholt werden. Das Paradies wird zur Hölle und Slhoka
merkt, wie mächtig Magie als Waffe sein kann. ..."


Slhoka geht ab Morgen in den Verkauf und wenn ihr über
die Serie diskutieren wollt, dann tut dies bitte in diesem
Thread.
horst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 13:53   #2  
Scheuch
bemüht sich stets
 
Benutzerbild von Scheuch
 
Ort: Berlin
Beiträge: 11.065
habe das Album gestern gekauft - gewöhnt Euch sowas wie den Werbeaufkleber bloß nicht an, das Teil ging ganz schwer ab


die Story ist etwas wirr am Anfang, so dass ich die Lektüre abgebrochen und auf später verschoben habe ...

-SCHEUCH-
Scheuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 21:47   #3  
Splitter
Moderator splitter
 
Benutzerbild von Splitter
 
Ort: Bielefeld
Beiträge: 369
Neiiiiiiiin! Jetzt hast du es entwertet.

Dirk
Splitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 22:20   #4  
Scheuch
bemüht sich stets
 
Benutzerbild von Scheuch
 
Ort: Berlin
Beiträge: 11.065
Da der Aufkleber sich in 5 Jahren ohnehin von alleine gelöst und dann unansehnliche Schäden hinterlassen hätte, blieb mir keine Wahl, außerdem wollte ich das Covermotiv ohne hässlichen roten Button sehen.

---

Bitte lasst sowas zukünftig sein. Im Internet, ist der Button auf den Coverabbildungen ohnehin nicht zu sehen, im Buchhandel seid ihr (fast) nicht vertreten und im Comicladen sieht man nur den Albenrücken.

-SCHEUCH-
Scheuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2007, 19:02   #5  
Scheuch
bemüht sich stets
 
Benutzerbild von Scheuch
 
Ort: Berlin
Beiträge: 11.065
Habe es jetzt durch, weiß aber noch nicht, was ich davon halten soll, vielleicht ist das wirklich eine Reihe, die man zusammen lesen muss, der erste Band hinterließ bei mir jedenfalls mehr Fragezeichen als Antworten (was ja nicht schlecht sein muss).

-SCHEUCH-
Scheuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2007, 10:55   #6  
Splitter
Moderator splitter
 
Benutzerbild von Splitter
 
Ort: Bielefeld
Beiträge: 369
Hi Scheuch

Jetzt muß ich schon vorher Abbitte leisten. Auf dem 4ten Band vom Verlorenen Paradies haben wir ebenfalls einen Aufkleber drauf. Nicht um dich zu ärgern. Das war vor deiner Mail bereits in Auftrag gegeben.
Zu unseren Beweggründen: In den meisten Comicshops werden die Novitäten per Frontpräsentation ins Regal gestellt. Da bringt so ein Sonderhinweis schon etwas. Ausserdem ist unser Aufkleber das anerkannteste Material hierfür. Lässt sich ohne Kleberückstände lösen.
Vielleicht haben wir ja Glück und du kaufst diese Serie gar nich? (Darf ich als Verleger natürlich niemals öffentlich sagen).

Dirk
Splitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2007, 11:05   #7  
Scheuch
bemüht sich stets
 
Benutzerbild von Scheuch
 
Ort: Berlin
Beiträge: 11.065
Zitat:
Zitat von Splitter
In den meisten Comicshops werden die Novitäten per Frontpräsentation ins Regal gestellt.
Ich weiß nicht in welchen Comicshops Du Dich rumtreibst, aber aufgrund der Größe sieht man bei den Splitteralben in Berlin fast überall nur den Buchrücken. - Eine Präsentation mit dem Cover ist eher unüblich, zumal die meisten Comicläden eher klein sind.

Ich verstehe Eure Beweggründe, aber gefallen tuts mir nicht.

Das "Verlorene Paradies" habe ich hintenan gestellt und erstmal nur Band 1 gekauft (Frage des Geldbeutels) - werde nun Band 4 vor den anderen kaufen müssen, denn wenn der Aufkleber ein halbes Jahr oder länger auf dem Album bleibt, geht er wahrscheinlich nicht mehr ohne Beschädigungen des Albums ab.

-SCHEUCH-
Scheuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2007, 22:27   #8  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.711
Blog-Einträge: 6
in hamburg sieht man auch schön die Vorderseite, im Schaufenster und auf den Tischen
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 00:31   #9  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.195
Wollt ihr die Serie weiterführen?
In F gibt es ja mittlerweile 10 Bände.

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Splitter

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.




Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz