Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Film und DVD > Zeichentrick Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.03.2016, 17:04   #1  
euha
Moderator Zeichentrick
 
Benutzerbild von euha
 
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 804
Standard DuckTales kommen zurück

2017 wird es neue DuckTales Folgen geben - zumindest in den USA. Wann die neue Serie nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt. Wahrscheinlich wird sie dann aber zunächst auf dem Pay-Kanal Disney XD laufen.

Ein erstes Bild zur neuen Serie wurde gerade veröffentlicht:

http://comicbook.com/2016/03/07/firs...mage-released/

Es fällt auf: kein CGI, sondern traditonelle Animation (aka 2d). CGI scheint für Serien immer noch zu teuer zu sein. Die Animation der Figuren ähneln der neuen MM-Serie, allerdings sieht Donald hier deutlich besser aus.

Ich bin gespannt...

"Weit, weit ab..."
euha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 17:13   #2  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.573
Davon hatten wir heute schon im Forum schon eine Duftmarke.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 17:55   #3  
Aaricia
Moderator Disney intern
 
Benutzerbild von Aaricia
 
Ort: 64832 Babenhausen
Beiträge: 3.349
Interessant wird wirklich, ob Donald nur auf dem Bild besser aussieht oder auch mitspielen darf. In der alten Serie durfte er nicht.
Aaricia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 20:14   #4  
euha
Moderator Zeichentrick
 
Benutzerbild von euha
 
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 804
@Aaricia: Fast richtig, einige wenige Folgen mit Donald gibt es:
http://disney.wikia.com/wiki/DuckTales_episode_list

Übrigens war dies damals Absicht. Man wollte die Aufmerksamkeit auf die Neffen lenken, da man der Ansicht war damit die Zielgruppe der Serie besser zu erreichen.

@underduck: tja, wenn Du Posts in falschen Foren zulässt, kann ich nichts dafür ;-)

"Weit, weit ab..."

Geändert von euha (08.03.2016 um 20:20 Uhr)
euha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 21:28   #5  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.573
Stimmt euha!

... und was sollte ich deiner Meinung nach bitte zur allgemeinen Besserung mit Aaricia anstellen?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 21:53   #6  
Aaricia
Moderator Disney intern
 
Benutzerbild von Aaricia
 
Ort: 64832 Babenhausen
Beiträge: 3.349
Ich hatte mal, in einer Sekundärliteratur von Disney, gelesen, das der Konzern zuviel Bange davor hatte, dass dieser Emporkömmling Donald ;-) Micky Maus noch mehr den Rang abläuft und diesen deswegen aus der Serie gestrichen hat *g
Aaricia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 21:56   #7  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.554
Zitat:
Zitat von euha Beitrag anzeigen
CGI scheint für Serien immer noch zu teuer zu sein.
Eigentlich ist CGI für Serien besonders geeignet, weil die Wiederverwendung von Animationen viel einfacher ist (obwohl das schon bei 2D üblich war. Ich erinnere mich an eine kurzen Sequenz aus dem Dschungelbuch, die ich später noch in zwei weiteren Film gesehen habe). Es könnte durchaus künstlerische Gründe geben.
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 15:42   #8  
euha
Moderator Zeichentrick
 
Benutzerbild von euha
 
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 804
@Mick:
In den englischsprachigen Foren wird gerade darüber diskutiert. In den USA gibt es - von so Ausrutschern wie Mickys Wunderhaus (oder so ähnlich) - eigentlich nur Kung Fu Panda (die Serie) die nicht in 2D realisiert wurde. Der Tenor in den Foren ist, es wäre immer noch zu kostspielig - wenn man eine einigermassen gute Qualität haben möchte. Auch Dreamworks ist davon wieder abgerückt.
Ich bin nur teilweise ein Experte in CGI Animation und kann es mir daher auch nicht ganz erklären - insbesondere da die Wiederverwendung (wie Du schon richtig festgestellt hast) natürlich noch einfacher ist.

@Aaricia: hast Du eine Quelle dafür? Eigentlich wurde Donald als Figur weiterentwickelt (seine Enstehung war eher zufällig für einen Silly Symphonie Cartoon), weil Micky immer braver werden musste in den späten Dreissigern. Außerdem kam Micky in DT nicht vor.

"Weit, weit ab..."
euha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 21:37   #9  
Aaricia
Moderator Disney intern
 
Benutzerbild von Aaricia
 
Ort: 64832 Babenhausen
Beiträge: 3.349
Ich bin der Meinung das in einem Buch über Disney gelesen zu haben - ich glaube hier drinne "Von der Micky Maus zum Weltkonzern – Der Disney-Chef zu seinem Erfolgsrezept".
Ich müsste mal blättern, ziehe aber gerade um ;-)
Aaricia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2017, 17:39   #10  
euha
Moderator Zeichentrick
 
Benutzerbild von euha
 
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 804
Hier ein erster Eindruck über die neuen Ducktales:

https://www.youtube.com/watch?v=0-LNgU4e1rE

Gar nicht so übel...

"Weit, weit ab..."
euha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2017, 17:45   #11  
Bastbra Duck
Mitglied
 
Benutzerbild von Bastbra Duck
 
Ort: In der Eifel (bei Prüm)
Beiträge: 303
DuckTales - Wohoo!

Trailer:
https://m.youtube.com/watch?v=No64mMVfnxU

Der Song auf Englisch:
https://m.youtube.com/watch?v=zZek9PFMYOw

Bild zu DuckTales:
https://static1.squarespace.com/stat...ucktales-2.jpg

Zweite Staffel bestätigt:
https://www.wunschliste.de/tvnews/m/...uer-neuauflage

Soviel zum aktuellen Stand. Wohoo!

Nachtrag: Euha hat den Trailer während ich schrieb schon reingeschickt.
Bastbra Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2017, 17:41   #12  
euha
Moderator Zeichentrick
 
Benutzerbild von euha
 
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 804
Am 12. August geht es los (in USA):
https://www.youtube.com/watch?v=hj37...p2WWmBJfc8Of0u

"Weit, weit ab..."
euha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2017, 17:58   #13  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.573
Die Drillinge und Donald sehen im Trailer ja richtig Sch***e aus ....
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 05:18   #14  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.554
Ja, die rechteckigen Schädel der Drillinge sehen scheußlich aus. Wer kam nur auf diese blöde Idee? Zumal es ja unkonsequent ist, wenn Donald und Dogobert weiterhin runde haben.

David Tennant hat ja eine bermerkenswerte Rollenvita:

Casanova, Barty Crouch Junior, Jean-Jacques Rousseau, Tony Blair, Hamlet, Charles Darwin, Richard II., Dr. Who, Scrooge McDuck und Igor the Door.


Zitat:
Zitat von euha Beitrag anzeigen
@Mick:
In den englischsprachigen Foren wird gerade darüber diskutiert. In den USA gibt es - von so Ausrutschern wie Mickys Wunderhaus (oder so ähnlich) - eigentlich nur Kung Fu Panda (die Serie) die nicht in 2D realisiert wurde. Der Tenor in den Foren ist, es wäre immer noch zu kostspielig - wenn man eine einigermassen gute Qualität haben möchte. Auch Dreamworks ist davon wieder abgerückt.
Ich bin nur teilweise ein Experte in CGI Animation und kann es mir daher auch nicht ganz erklären - insbesondere da die Wiederverwendung (wie Du schon richtig festgestellt hast) natürlich noch einfacher ist.
Man muß auch unterscheiden: 2D bedeutet ja nicht automatisch, daß es kein CGI ist.

Geändert von Mick Baxter (18.06.2017 um 05:33 Uhr)
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 13:19   #15  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.709
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Die Drillinge und Donald sehen im Trailer ja richtig Sch***e aus ....
Und wenn man so etwas über ein €hapa-Produkt schreiben würde, wäre es Bashing? (Ansonsten stimme ich dir zu.)

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 13:40   #16  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.573
Nö! Natürlich kein Bashing.

Aber in Foren schimpfen in erster Linie die Unverifizierten rum. Ich kenn' mich schon seit 60 Jahren.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 21:15   #17  
Storch1912
Mitglied
 
Benutzerbild von Storch1912
 
Ort: Preetz
Beiträge: 125
Ohauerha, ich habe doch neulich so eine verunstaltete Zeichnung mit einem Donald-und-seine-Neffen-30%-ähnlichem Irgendetwas gesehen ... AAAAAAAAAAArrrgh, meinen die das ernst??? Sieht ja abartig entstellt aus! Ist das eine Mangaverfilmung, oder wie soll man sonst diese verhunzten "Zeichnungen" deuten??
Storch1912 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 19:13   #18  
euha
Moderator Zeichentrick
 
Benutzerbild von euha
 
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 804
So, nun geht es los mit den neuen Ducktales und es wird wohl noch etwas dauern, bis man die neuen Folgen offiziell in Deutschland sehen kann.

Aber eine Sache wird deutlich: die Neffen bekommen unterschiedliche Charaktäre. Muss einem Barks-Fan dies gefallen, ich weiß es nicht? Aber es ist so. Einen ersten Vorgeschmack könnt Ihr hier sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=BahGTmdITqQ

"Weit, weit ab..."

Geändert von euha (09.08.2017 um 19:32 Uhr)
euha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 19:20   #19  
euha
Moderator Zeichentrick
 
Benutzerbild von euha
 
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 804
Und wenn wir gerade dabei sind: Vom Beifang zur Zicke: Webby - Klischees können verändert werden, bleiben aber Klischees:

https://www.youtube.com/watch?v=SGRx9hcv17c

"Weit, weit ab..."

Geändert von euha (09.08.2017 um 19:32 Uhr)
euha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 19:55   #20  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.573
Du hast recht.
Beide ziemlich grauslich.

Eigentlich bewerte ich bei YT nix. Aber hier musste ich mal.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 00:29   #21  
mile
Mitglied
 
Benutzerbild von mile
 
Ort: An der Ostseeküste
Beiträge: 364
Ich bin noch nicht zu alt um mich auf was Neues einzulassen. Daher sehe ich dem ganzen positiv entgegen. Der Zeichenstil ist anders, ok. Die Figuren (HDL, Webby & Co) wurden moderner, bzw. etwas mehr "unique" gestaltet. Aber immerhin Dagobert und Donald scheinen "unangetastet" geblieben zu sein.
Ich gebe der neuen Serie definitiv eine Chance, vor allem, weil auch die alte Serie nicht gerade mit Werktreue glänzte.
mile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 09:58   #22  
guenkos
Mitglied
 
Benutzerbild von guenkos
 
Ort: Im Wilden Süden
Beiträge: 341
Also, ich empfinde diese Fassung als seeeeehr altmodisch ...
Die Visagen haben das Format von TV-Bildschirmen der 50er-Jahre!
Mir ist das nicht "zeitgemäß" genug.
guenkos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 17:16   #23  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 4.923
Blog-Einträge: 3
Inzwischen gibt es auch den Comic zur Serie. Die Figuren sehen da genauso besch... eiden aus.

https://inducks.org/publication.php?c=us/DTI
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 18:57   #24  
Jähling
Mitglied
 
Benutzerbild von Jähling
 
Ort: Bremen
Beiträge: 292
Das Design vieler Figuren (außer Webby, mit der konnte ich hier zum ersten Mal überhaupt was anfangen) mag gewöhnungsbedürftig sein, aber für sich betrachtet (ohne Rücksicht auf Gewohnheit) ist es schon ein sehr schöner Stil. Die Animation ist flott und flüssig, mit vielen visuellen Gags und Ostereiern. Mehr Tempo, entsprechend mehr Story und zumindest eine Andeutung eines umfassenden Serien-Arcs. (Bei dem sie sich anscheinend einige Freiheiten geegnüber den Vorlagen erlauben. Mag nicht für jeden sein, aber ich find's vielversprechend.) Und David Tennant als Scrooge. Für den allein lohnt sich das Reingucken schon.

Ich mag das.
Jähling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 18:43   #25  
mile
Mitglied
 
Benutzerbild von mile
 
Ort: An der Ostseeküste
Beiträge: 364
Habe jetzt die Episoden 3 „DAYTRIP OF DOOM“ & 4 „THE GREAT DIME CHASE“ gesehen. Die Panzerknacker und Daniel Düsentrieb + Helferlein werden eingeführt. Die Handlung ist noch etwas belanglos, außer dem Ende von Episode 4 ...
Auf jeden Fall gibt es ein paar nette Gags, einige „Insider“ für Comic-Kenner und nach wie vor ein großartiges Voice-Acting. Vor allem Webby und Scrooge bzw. Kate Micucci & David Tennant machen einen tollen Job. Tony Anselmo (Donald) natürlich auch, wobei es manchmal echt hart ist ihn zu verstehen. Aber toll, das Donald jetzt mehr screentime bekommt.
Die Serie macht bisher echt Spaß. Bin gespannt auf die weiteren Folgen.
mile ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Film und DVD > Zeichentrick Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz