Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Die Sprechblase

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2016, 13:43   #51  
Gerhard Förster
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Gerhard Förster
 
Ort: Wien
Beiträge: 311
Nein, mir geht´s gut, G.Nem., ich betone bloß das grundlegende Problem (und hoffe insgeheim, dass sich jemand Kompetenter findet).

Das ist auch leicht zu verstehen, wenn man weiß, wie ich arbeite. Ich musste gerade einen Artikel für die Michel Vaillant Albenreihe einschieben. Ihr wisst vielleicht, dass ich dafür seit Langem Artikel schreibe (zusammen mit sehr versierten Mitarbeitern). Im Moment geht´s um Album 14, die erste Leader-Story. Wie fast immer habe ich die Einstellung, alles Interessante zu diesem Band (es ist sicher einer der besten der Serie) unterzubringen.

Dieser hohe Anspruch ist typisch für mich und ich mach das auch mit großer Leidenschaft. Aber gleichzeitig ist er Gift für Termine und oft mit schlechtem Gewissen verbunden, da ich ja im Hinterkopf habe, dass ich schon längst wieder an einer anderen Arbeit sitzen sollte. So etwas funktioniert nur dann gut, wenn Du jemanden zuarbeitest und dich nicht gleichzeitig mit Organisatorischem beschäftigen musst. Bei MV ist der Fall und es funktioniert daher bestens – so wie zu Hethkes Zeiten: Ich überziehe in paar Tage, aber die wurden (so weit es möglich ist) schon einkalkuliert.

Bei der SB geht mir diese Situation total ab! Mein vorgezogener Weihnachtswunsch ist daher: Treibt mir die richtige Person auf und es wird für alle ein Segen sein!
Gerhard Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 13:51   #52  
ComicRichy
Mitglied
 
Benutzerbild von ComicRichy
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 205
Gerhard, ich bin mit Deiner Arbeit happy. 2 oder 3 Ausgaben im Jahr, ist mir wurst. Hautsache Du machst die Sprechblase.
Die Sprechblase von Hetkhe ist Vergangenheit. Du bist die Sprechblase !
ComicRichy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 14:49   #53  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.871
Zitat:
Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
Nein, mir geht´s gut, G.Nem., (...)
Das es dir gut geht steht außer Zweifel. Aber wie geht es dem, der dich und die SB in Zukunft managen soll? Weil du doch schriebst, es soll sein Schaden nicht sein. Kriegt er Nervenzusammenbrüche und einen Herzinfarkt?

Also ich an deiner Stelle würde allen ganz klar sagen – Freunde, die Sprechblase erscheint zuverlässig zweimal im Jahr mit ganz vielen Seiten und fertig.
Und wenn du es dann doch dreimal im Jahr schaffst, dann freuen sich alle.
So wäre das Stress und nervenschonend für alle zu machen, oder? Eben!

Du solltest jetzt ausnahmsweise gleich mal auf mich hören. Wenn du dich noch erinnerst, war mein erster Ratschlag an dich bei unserer ersten gemeinsamen Ausgabe – Gerhard, mach das Heft größer, in A4. Na da war Feuer am Dach. Na ja und wie ist es ausgegangen? Genau! Jetzt in A4.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 15:11   #54  
Gerhard Förster
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Gerhard Förster
 
Ort: Wien
Beiträge: 311
Für Nervenzusammenbrüche und einen Herzinfarkt gibt es keinen Grund. Weder Frau Kinzinger bei Hethke fand die Arbeit mit mir anstengend, ganz im Gegenteil, noch die Leute von Mosaik, für die ich die MV-Artikel schreibe, und schon gar nicht die Verlage für die ich 30 Jahre letterte und die mich mit Aufträgen zuschütteten!

Bring in diese Diskussion nicht unsere persönlichen Konflikte! Die haben nichts damit zu tun!
Gerhard Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 15:29   #55  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.871
Zitat:
Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
(...)
Bring in diese Diskussion nicht unsere persönlichen Konflikte! Die haben nichts damit zu tun!
Tu ich doch eh nicht. Mir geht's nur um die Erscheinungsweise der Sprechblase die hier (schon seit Jahren immer wieder neu) diskutiert wird.
Da müsste mal ein eindeutiges Statement von dir erfolgen.
Das du sorgfältig arbeitest etc. pp. und deshalb mehr Zeit brauchst usw. usf. wissen wir ja schon seit vielen Kommentaren von dir.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 15:45   #56  
Gerhard Förster
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Gerhard Förster
 
Ort: Wien
Beiträge: 311
Ich hab das "4x im Jahr" aus dem Impressum rausgenommen, mehr kann ich im Moment nicht tun.

Mir geht´s wirklich darum, den Fokus auf ein grundsätzliches Problem zu lenken. Es ist einfach uneffizient, wenn ich etwas tun muss, für das ich kein Talent habe, wo ich in der gleichen Zeit doch Artikel und andere wertvolle Arbeiten erledigen könnte, die ich wirklich beherrsche und über die sich viele Leute freuen! Auch das Karl May-Projekt würde wohl endlich zustande kommen, wenn die richtige Person die SB übernimmt.

Meine Hoffnung ist, dass dieser Wink mit dem Zaunpfahl von jemanden gelesen wird, der mich an die richtige Person vermittelt.

Die SB ist eine wertvolle Marke, aus der ließe sich sicher noch einiges machen!!!
Gerhard Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 16:33   #57  
Schlimme
NACHRICHTEN
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 16.690
Ein Sprechblasen-Manager wäre in einer zu schwachen Position. Als unersetzlicher Mitarbeiter säßest du bei jedem Konflikt am längeren Hebel. Niemand könnte irgendetwas gegen Dich durchsetzen.
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 17:06   #58  
Eldorado
Mitglied
 
Benutzerbild von Eldorado
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.649
Da ist was dran, an dem was Schlimme sagt.

Ich denke, aufgrund der Erfahrungen der letzten Zeit und halt auch aufgrund von Gerhards Einstellung können wir uns realistischerweise auf zwei "Sprechblase"-Ausgabe pro Jahr einrichten.
Eldorado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 17:38   #59  
Gerhard Förster
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Gerhard Förster
 
Ort: Wien
Beiträge: 311
Da muss ich widersprechen, Eldorado. Das kommt doch ganz drauf an, was ausgemacht ist!! Es gibt Millionen geschäftliche Partnerschaften, die funktionieren oder auch nicht, je nachdem. Die Idee, dass ich mir einen Partner suchen will, ist jedenfalls nichts Neues. Natürlich muss auch die Chemie zwischen den Partnern stimmen. So etwas darf man nicht über´s Knie brechen.

Ich hab Euch von meinen Stärken und Schwächen erzählt und dass es sinnvoll wäre, wenn jeder nur das macht, was er gut kann. Das ist alles. Falls daraus etwas Konstruktives entsteht, wäre das schön, wenn nicht, geht´s auch so weiter. Da bricht die Welt nicht zusammen.
Gerhard Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 17:59   #60  
Schlimme
NACHRICHTEN
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 16.690
Könntest du nicht bei einem Londoner Buchmacher eine Wette abschließen, dass die Sprechblase rechtzeitig erscheint?

Das würde vielleicht den notwendigen Druck aufbauen.
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 18:04   #61  
Gerhard Förster
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Gerhard Förster
 
Ort: Wien
Beiträge: 311
Ich fürchte, ich versteh nicht, was Du meinst, Schlimme. Ich wollte Euch bloß sagen, woran es happert und was gut wäre. Ich will keinen Druck aufbauen, ganz im Gegenteil, weder bei mir, noch bei anderen.

Geändert von Gerhard Förster (22.10.2016 um 14:00 Uhr)
Gerhard Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 06:15   #62  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.437
Zitat:
Zitat von Schlimme Beitrag anzeigen
Könntest du nicht bei einem Londoner Buchmacher eine Wette abschließen, dass die Sprechblase rechtzeitig erscheint?

Das würde vielleicht den notwendigen Druck aufbauen.
Zeit ist Geld...
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 09:33   #63  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.871
Zitat:
Zitat von jakubkurtzberg Beitrag anzeigen
Zeit ist Geld...
...oder plötzlicher Herzinfarkt.
Geht ganz schnell.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 15:48   #64  
Gerhard Förster
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Gerhard Förster
 
Ort: Wien
Beiträge: 311
Seit gestern ist die SB 236 endlich in der Druckerei. Am 9. Dezember wird sie fertig gedruckt sein. Eine Auslieferung vor Weihnachten, wird daher hoffentlich klappen.

Das war die schwerste Geburt, die es je bei einer SB gab, zumindest was diese mehrmaligen großen Verzögerungen betraf (für die ich mich bei den Lesern aufrichtig entschuldigen möchte!!).

Tja, so schaut´ aus... aber es dürfte ein sehr schönes Heft werden!

Salute
Gerhard
Gerhard Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 14:45   #65  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.323
@marvelianer


Bist Du die 236 schon am eintüten?

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 15:26   #66  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.958
Hast du schon alle Briefmarken draufgeklebt? Und haben diese Briefmarken auch Comicbezug? Sonst schicken wir die Hefte glatt zurück.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 15:29   #67  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.323
@eckart


Du bist albern

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 16:01   #68  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.958
Genaaau.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 11:34   #69  
Marvelianer
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Marvelianer
 
Ort: Güster
Beiträge: 546
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
@marvelianer


Bist Du die 236 schon am eintüten?
Leider nein ich warte auf die Anlieferung - leider benötigt die Bahn von ÖS nach D diesesmal besonders lange - haben die SB´s wohl auf einen Bummelzug geladen. - Wenn es klappt starte ich Freitag mit dem Versand.
Marvelianer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2016, 21:40   #70  
Anselm Blocher
Mitglied
 
Benutzerbild von Anselm Blocher
 
Ort: Saarland
Beiträge: 59
Da is'se ja! Gerade aus dem Briefkasten gefischt - freue mich sehr!! Sieht alles toll aus Mann, war das ein Stück Arbeit ...
Anselm Blocher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2016, 22:07   #71  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.679
Ooops! Dann muss ich ja schnell den Willkommenthread 236 starten!
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2016, 19:31   #72  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.323
Zitat:
Zitat von Anselm Blocher Beitrag anzeigen
Gerade aus dem Briefkasten gefischt - Mann, war das ein Stück Arbeit ...
Größerer Briefkasten?

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 14:13   #73  
Anselm Blocher
Mitglied
 
Benutzerbild von Anselm Blocher
 
Ort: Saarland
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Größerer Briefkasten?
Auch darüber könnte man nachdenken: Als wir ihn kauften, haben wir extra darauf geachtet, dass B4-Umschläge passen - der Alfonz-Umschlag schlägt das ...

Zurück zur SB: Ich meinte die Arbeit, die wir bei der Erstellung der MV-Strecke hatten ... (und ich kann mir vorstellen, dass Gerhard auch beim restlichen Inhalt viel Herzblut reingesteckt hat

Geändert von Anselm Blocher (19.12.2016 um 00:17 Uhr)
Anselm Blocher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 17:28   #74  
Gerhard Förster
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Gerhard Förster
 
Ort: Wien
Beiträge: 311
Hallo Leute,

Wie Ihr seht, ist die Auslieferung schon angelaufen. Hier noch einige Infos zum Inhalt:

DER UNBEKANNTE MICHEL VAILLANT
steht im Zentrum unseres Specials über den Rennsportklassiker. Man sollte es nicht für möglich halten, aber es existieren eine Menge kleiner und größerer MV-Comics, die hierzulande unbekannt sind, da sie für Firmen entstanden sind. Nach Jahren intensiver Recherche bringen wir die erste internationale Dokumentation dieser teils schwer zu beschaffenden Raritäten. Einer dieser Comics, der noch aus den legendären Anfangsjahren stammt (seine Existenz ist in der franz. Comicszene erst 2011 bekannt geworden), ist in dieser SB auf Deutsch abgedruckt!

Weitere Berichte betreffen den Künstler Jean Graton und die wechselvolle Geschichte der MICHEL-VAILLANT-Serie sowie die neuen Abenteuer in der sogenannten „Nouvelle Saison“.

Ein eigener Beitrag beschäftigt sich mit 19 (!) Rennsportcomics die quasi im „Windschatten“ von MICHEL VAILLANT entstanden sind und z.T. bei Salleck auf Deutsch erscheinen.

ASTERIX EROBERT WIEDER EINMAL ROM,
aber noch immer nicht in der Comicfassung. Was steckt dahinter?

CORTO MALTESE IST ZURÜCK
Ein Artikel zum neu gezeichneten Band von Juan Diaz Canales und Ruben Pellejero.

Das war Gallieno Ferri
Wir bringen einen ausführlichen, gut illustrierten Nachruf auf den Zeichner von ZAGOR (bei Lehning: ROCKY), einem der größten Comicerfolge Italiens.

Russ Mannings TARZAN
Anlässlich der eindrucksvollen Ausgabe von Bocola, die Mannings Daily- und Sunday-Zeitungsstrips veröffentlicht, berichten wir über dessen Besonderheiten und die TARZAN-Laufbahn des Zeichners. Zudem werden Vergleiche zwischen den bisherigen deutschen Veröffentlichungen angestellt.

ROBIN AUSDEMWALD
Der Funny in dem sich Robin und der Sheriff eher verbrüdern als bekämpfen erschien nun in einem Prachtband bei Splitter.

SIGURD-Zeichner Martin Frei im Interview
Wie hat der Künstler das umfangreiche Projekt erlebt?

GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN
Heinz Wolf zeichnete die geheimen Obsessionen auf, denen der Autor des SIGURD-Comics in der SB während des Projekts nachging. Erschreckend!

SIGURD – Das Finale!
Der Comic von Förster und Frei steuert in dieser Ausgabe auf seinen Höhepunkt zu.

Weitere Highlights: Ein Erlangen-Rückblick, die Würdigung des verstorbenen Luke Haas (die wir in der letzten Ausgabe nicht mehr schafften) und ein ausführliches HARRY-Magazin mit Rezensionen, News (u.a. Nachrufe auf Lothar Dräger und Steve Dillon) und Generation Lehning (mit Karl-Heinz Hörnig im Kurzinterview). Die Leserbrief-Seiten werden diesmal ergänzt mit den Ergebnissen einer SIGURD-Umfrage und – wie stets – „Heiner Jahnckes Archiv“.

100 prallgefüllte Seiten um nur EUR 9,90 im Comichandel, Bahnhofskiosk und im Abonnement!

Das wär´s mal wieder.

Salute
Gerhard Förster

PS: Achtung!! Unser SIGURD-Album ist wieder erhältlich !!!

Geändert von Gerhard Förster (19.12.2016 um 06:30 Uhr)
Gerhard Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 18:14   #75  
dimenovel
Mitglied
 
Beiträge: 64
Durch was unterscheidet sich die Neuauflage des SIGURD Albums?
Anderes Impressum, Hinweis 2. Auflage, etc.?
dimenovel ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Die Sprechblase

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz