Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Lorenz' Comic-Welt

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2017, 09:19   #226  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 408
Für Juni ist jetzt Casey Ruggles Band 2 in der Ankündigung. Hoffe sehr, dass Cisco Kid Band 2 zeitnah folgen wird.
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 15:49   #227  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.931
Vor ein paar Minuten war der Paketbote da und hat abgegeben:


Band 4
Tarzan: Die kompletten Russ Manning Strips
1970 - 1971
(Sundays 2037 - 2080 / Dailies 9715 - 9996)
Hardcover-Querformat (29,8 x 22,8 cm),
152 Seiten, Farbe und schwarz-weiß
Vorwort: Henry G. Franke III
Übersetzung: Barbara Propach
ISBN 978-3-939625-74-2
22,90 EUR [D] / 23,50 EUR [A] / 32,90 sFr [CH]


Lesen werde ich ihn die nächsten Tage und dann darüber berichten. >>Leider<< ist damit bereits die Halbzeit des Russ-Manning-Zeitungscomics schon erreicht. In schöner Regelmäßigkeit erscheinen bei BOCOLA die mit besten (Story und Zeichnungen) Tarzan-Geschichten in adäquater Form, das ist doch mal etwas sehr positives!
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 13:03   #228  
roystark
Mitglied
 
Benutzerbild von roystark
 
Ort: Köln
Beiträge: 192
Gerade ist der Tarzan Manning Band 4 erschienen, da habe ich eine Frage zu den weiteren Bänden zu den Tarzan Sonntagsseiten ab Band 10.
Beim Band 9 mit den Jahrgängen 1947 bis 1948 gibt es keine Probleme mit dem hochseitigen Format. Wie ich einem Artikel in der Sprechblase 227 von Gerhard Förster entnehme, wurden die Tarzan Sontagsseiten an Seite 969 (1948) auf Querformat umgestellt. Deshalb fehlt bei den Hethke-Jahrgangsbänden ab Seite 969 durch die Umstellung auf das senkrechte Format jeweils ein Bild.
Ist bei Bocola vorgesehen diese Seiten komplett abzudrucken also im Querformat?
roystark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2017, 15:39   #229  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.931
Diesem grafischen und verlegerischen Problem ist man sich im Hause Bocola durchaus bewußt. Man ist bestrebt, für den Band 10 eine bessere Lösung als im Hethke Verlag zu finden. Was wohl nicht gemacht wird, ist die Halfpager quer zu drucken; obwohl das natürlich eine Option wäre (wobei man natürlich das große Format und die Probleme beim Hochhalten der oberen Seiten auftreten). Das sähe dann aber so aus: bis zur Seite 968 hochkant zu drucken, dem Fullpager entsprechend, und dann dem Leser zuzumuten, das Buch um 90° zu drehen und desweiteren nach oben zu blättern ... ? Was wäre das für ein Theater, wenn man z. B. das Buch im Bett liest, womöglich einschläft - obwohl das bei der Spannung der Geschichten und den starken Zeichnungen kaum passieren dürfte - und einem dann die bereits gelesenen Seiten auf den Kopf prasseln!?
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2017, 16:36   #230  
roystark
Mitglied
 
Benutzerbild von roystark
 
Ort: Köln
Beiträge: 192
Der originalgetreue Abdruck der Sonntagsseiten scheint doch problematischer als ich dachte. Es wäre nur schade, wenn je ein Bild von jeder Sonntagsseite nicht abgedruckt würde. Vielleicht fällt einem graphisch versierten Menschen eine machbare Lösung ein.
roystark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2017, 23:18   #231  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.542
Die Lösung heißt "Leerraum".
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 18:39   #232  
Eymen
Mitglied
 
Benutzerbild von Eymen
 
Ort: (fast) tief im Westen
Beiträge: 3.300
Norbert Hethke hatte als Leserbriefantwort mal geschrieben, diese Seiten seien so angelegt, dass je ein Bild wegfallen könne
Entsprechend "feinfühlig" wird er das gehandhabt haben.

Da traue ich Bocola aber doch sehr viel mehr zu.
Eymen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 09:46   #233  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.931
Gestern bei mir eingetroffen:






Band 2
Gefährliche Abenteuer in Kalifornien
1950
Warren Tufts

(Dailies 97 - 366)
Hardcover-Querformat (29,8 x 22,8 cm),
96 Seiten, schwarz-weiß
Vorwort: Uwe Baumann
Übersetzung: Jonas und Uwe Baumann
ISBN 978-3-939625-82-7
19,90 EUR [D] / 20,50 EUR [A] / 28,50 sFr [CH]


In diesem Band werden ausschließlich die Dailies, die Tagesstrips präsentiert. Die Sonntagsseiten gehen von nun an >>eigene<< Wege; soll heißen, die Abenteuer der beiden Formate sind getrennt, sie erzählen unabhängig voneinander ihre Geschichten. Das hat natürlich gewisse Vorteile, ich fand es schon immer etwas befremdlich, ein Abenteuer mal in schwarz auf weiß, mit nur einem Streifen pro Tag und am Wochenende im großformatigen Farbdruck zu verfolgen. Aber das ist ohnedies Geschmackssache, letztendlich kann man sich freuen, derartige Comic-highlights auf deutsch präsentiert zu bekommen!
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 12:57   #234  
Matthias
Mitglied
 
Benutzerbild von Matthias
 
Ort: Leichlingen (bei Köln)
Beiträge: 798
Also ich bin mit Schwarz-weiß voll zufrieden, vielleicht gönn' ich mir
dann doch noch einen Russ-Manning-Band (obwohl, hmm, Bob Lubbers... )
Matthias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 01:43   #235  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.024
@Detlef

Casey Ruggles ist sicher total spannend, leider gehöre ich nicht zur Zielgruppe.

Wenn Du das nächste Mal mit Achim sprichst, vielleicht ergibt sich irgendwann einmal die Gelegenheit B.C., Redeye oder Wizard of Id als Gesamtausgabe bei Bocola zu sehen.

Den Wunsch danach hege ich schon sehr lange (habe ich vielleicht auch schon einmal erwähnt) und bin mir sicher das sich diese Ausgaben sicher nicht schlechter verkaufen als die Western Geschichten oder Winsor McCay

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 06:51   #236  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.542
Weil es dafür eine völlig separate Leserschar gibt, weit ab von den Albenlesern, die bekanntlich (und durch Verkaufszahlen belegt) keine Funnys mögen.
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 09:47   #237  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.931
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
@Detlef, Wenn Du das nächste Mal mit Achim sprichst, vielleicht ergibt sich irgendwann einmal die Gelegenheit B.C., Redeye oder Wizard of Id als Gesamtausgabe bei Bocola zu sehen.
@Frank: Achim >>BOCOLA<< liest hier regelmäßig mit - interessiert ihn ja schließlich, was über seinen Verlag und dessen Produkte für eine Meinung herrscht.
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 10:28   #238  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.024
Zitat:
Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
Weil es dafür eine völlig separate Leserschar gibt, weit ab von den Albenlesern, die bekanntlich (und durch Verkaufszahlen belegt) keine Funnys mögen.
Das erklärt auch warum Carlsen mit den Peanuts bei Ausgabe 23 ist und Ehapas Hägar bei Nr. 29 angekommen ist.

Red Du nur.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 12:31   #239  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.796
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
(...)
Wenn Du das nächste Mal mit Achim sprichst, vielleicht ergibt sich irgendwann einmal die Gelegenheit B.C., Redeye oder Wizard of Id als Gesamtausgabe bei Bocola zu sehen. (...)
Ich mag diese Serien auch, aber ich wage ganz stark zu bezweifeln dass eine Gesamtausgabe genügend Käufer findet.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 12:33   #240  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.796
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Das erklärt auch warum Carlsen mit den Peanuts bei Ausgabe 23 ist und Ehapas Hägar bei Nr. 29 angekommen ist.
Peanuts und Hägar haben hier in Deutschland eine Veröffentlichungstradition die eine Käufer-Zielgruppe ergibt. Die haben B.C., Redeye oder Wizard of ID nicht.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 13:50   #241  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 408
Im Beitrag #226 hatte ich Cisco Kid Band 2 schonmal angesprochen. @Detlef: Hast du da Informationen, ob und wann es da weiter geht?
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 08:58   #242  
dimenovel
Mitglied
 
Beiträge: 59
Schön wäre es, wenn es von BOCOLA eine Gesamtausgabe der RIP KIRBY und PHANTOM Comics gäbe. Sind beides TOP Zeitungsstrips, die in Deutschland sehr vernachläßigt werden und wurden.
dimenovel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 09:32   #243  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.024
Zitat:
Zitat von G.Nem. Beitrag anzeigen
Peanuts und Hägar haben hier in Deutschland eine Veröffentlichungstradition die eine Käufer-Zielgruppe ergibt. Die haben B.C., Redeye oder Wizard of ID nicht.
Bei B.C. mag ich dir nicht widersprechen, die ist nicht wirklich sehr erfolgreich in Deutschland gewesen, was ich sehr schade finde.

Aber bei Feuerauge und Magnus gab es über Jahre eine durchaus durchgehende Veröffentlichung, man denke bei Redeye nur an Zack.

Aber sei es wie es ist, halt mehr mein persönlicher Wunsch.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 10:34   #244  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 408
Bei PHANTOM wäre ich auch sofort dabei. Am liebsten wäre mir eine schöne Sy Barry Edition ...
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 10:51   #245  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.796
Zitat:
Zitat von Alga Beitrag anzeigen
(...) eine schöne Sy Barry Edition ...
Genau, mit den Sy-Barry-Jahren ab 1961 sollte man starten.
Zu den Sy Barry Strips haben die meisten noch Bezug aus Kindheit + Jugend.
Die frühen Anfangsjahrgänge von Ray Moore + Wilson McCoy könnte man
dann bei gutem Erfolg nachreichen oder parallel laufen lassen.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 10:54   #246  
falkbingo
Mitglied
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: Dormagen
Beiträge: 2.340
Sind in den 238 Phantom Heften von Bastei auch "Oldies", oder sind das neu gezeichnete aus irgend welchen Studios?
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 11:09   #247  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.931
Da drin sind Oldies von McCoy, neuere von Barry und vieles neugezeichnete, vorwiegend aus schwedischer Heftproduktion. Ich selbst habe die Barry und einige McCoy, die in Phantom Aller nicht bzw gekürzt abgedruckt wurden. Natürlich wellen sich meine Nägel ob der grausigen Bearbeitung von Bastei - nicht nur wegen der schwarz-rote Färbung, auch die Texte sind teilweise grauselig, die Reihenfolgen, ... na usw. Darüber habe ich mal was bei "mir" mit Bildvergleichen geschrieben. Aber solange es keine bessere, perfekt wäre auch nicht schlecht, Ausgabe von Barry gibt,
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 12:35   #248  
falkbingo
Mitglied
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: Dormagen
Beiträge: 2.340
Danke für Deine Antwort. Ich versuche mich mal "durchzugooglen"
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 13:22   #249  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 408
@falkbingo: In den BASTEI-FREUNDEN aus dem Hause Wick-Comics ist in mehreren Folgen eine ausführliche Checkliste der PHANTOM-Serie von Bastei abgedruckt.
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 13:40   #250  
falkbingo
Mitglied
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: Dormagen
Beiträge: 2.340
Weisst du zufällig in welchen?
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Lorenz' Comic-Welt

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz