Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > comicplus+

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.12.2016, 22:05   #1  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Standard comicplus+ 2017

Ich geb euch mal die Planung durch - so ungefähr wird unser Programm im nächsten Jahr aussehen:

Februar/März
GA Hopfen und Malz 3 (Abschlussband)
GA Giacomo C. 3

Mai
GA Unterwegs 5
GA Agent Alpha 1 (neu)

September
GA Tramp 5 (Abschlussband)
GA Giacomo C. 4

November/Dezember
GA Schrei des Falken 4 (evtl.)
GA Agent Alpha 2
Deutsche Comicforschung 2018

Die GA Unterwegs wird 2018 abgeschlossen. Ob der neue Band "Lady of Shalott" da als drittes Album mit reinkommt, hängt von Daniel Ceppis Produktivität ab. Macht er mit der Serie weiter, warten wir natürlich lieber auf den Folgeband.

GA Agent Alpha ist erst mal auf 4 Bände angelegt. Sie enthalten die Alben 1: 1-3, 2: 4-5, 3: 6-7, 4: 8-9 plus der Band "Mensonges", der bei uns als Album nicht erschienen ist. Ob wir danach mit dem zweiten Zyklus weitermachen (Schigunow/Lamquet), hängt von den Verkäufen ab.

Wir wollten unser Programm 2017 eigentlich schon auf 6 GAs reduzieren. Scheint aber nicht zu klappen – es gibt einfach zuviel Stoff.

eckrt

Geändert von eck@rt (25.08.2017 um 21:39 Uhr)
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 13:19   #2  
Yoorro
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: Trostlos NRW
Beiträge: 15
Ich danke erst mal ganz Herzlich für die Gesamtausgaben insgesamt. Ich habe bis jetzt : zehn Gebote, das geheime Dreieck, Giacomo, Tramp 1 und 2, der Schrei des Falken und Hopfen und Malz. Letzteres ist einer meiner Lieblings Comics. Jetzt kommt auch noch Agent Alpha. Sehr gut. Ich freue mich riesig auf das kommende Programm. Als Kunde bleibe ich euch erhalten.
Yoorro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 21:39   #3  
areyoureadysteve
Mitglied
 
Beiträge: 57
Ich habe bei allen GAs zugeschlagen. Die Verarbeitung ist sehr liebevoll und hochwertig gemacht. Der Preis ringt mich aber an das Limit.
Unterwegs ist für mich das Highlight und kannte ich nicht. Hopfen und Malz ist die Perle, kannte ich aber schon. Das geheime Dreieck hat mich ein wenig entäuscht, ist aber dennoch lesenswert. Alpha... super dass er auch noch veredelt wird. Ein ewiger Traum, dass Wayne Shelton komplett auch noch kommt oder dann noch Biggles.
areyoureadysteve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 23:26   #4  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Danke für die Blumen.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 09:34   #5  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Neuester Stand der Dinge: GAhopfen 3 und GAgiacomo 3 (März) sind beim Drucker, GAunterwegs 5 (Mai/Juni) ist bereits übersetzt und gelettert.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 15:19   #6  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Auf www.comicplus.de sind jetzt die Cover und anderes der GAs bis September zu sehen (unter Vorschau).

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 15:08   #7  
Yoorro
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: Trostlos NRW
Beiträge: 15
Heute habe ich in aller Ruhe Hopfen und Malz Band 3 gelesen. Diesmal als Gesamtausgabe. Ich danke ganz herzlich dafür. Ich hatte sie mir gewünscht und nun auch komplett bekommen. Jetzt fehlt nur noch eines: Ein weiterer Band. Träume darf man ja.
Yoorro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 12:39   #8  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Wir sind guten Muts, dass wir im September den Abschlussband der GA von TRAMP bringen können. Immerhin gibt es inzwischen ein Cover des darin enthaltenen Albums 11 ("Avis de Tempete"), das in Frankreich für August angekündigt ist.

Hier das Cover



Und hier vorab eine Seite aus diesem neuen Album:


Kapitän Calec gerät im Roten Meer in einen heftigen Sturm. Dabei wird eine Kiste der Ladung beschädigt. Calec sieht, dass sie nicht mit Konserven gefüllt ist, wie die Frachtpapiere es angeben, sondern mit Waffen...

Um Fragen vorzubeugen: Dieses Album gibt es nur in der GA, nicht als Einzelband.

eckrt

Geändert von eck@rt (30.03.2017 um 10:22 Uhr)
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 19:32   #9  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Unsere beiden neuen Bücher sind da.



Juri Schigunow/Pascal Renard/Mythic:
AGENT ALPHA
Band 1
160 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
ISBN 978-3-89474-297-3

Paris, Mitte der 90er Jahre. Der deutsche Bankier Hans-Dieter Horowitz will die unruhigen Zeiten nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion für eine gewaltige Geld-Transaktion nutzen. Es geht um Rubel im Wert von einer halben Milliarde Dollar.


Daniel Ceppi:
UNTERWEGS
Band 5
136 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
ISBN 978-3-89474-296-6

1999. Stephan Clément bekommt eine alarmierende Nachricht. Seine Freundin Cynthia, die für Lord Wilkinson antike Elfenbeintafeln aus Pakistan holen sollte, ist bei einer Zwischenlandung in Aleppo von den syrischen Behörden verhaftet worden.

Wir haben in München beim Festival keinen Stand, aber wer die Bände sehen oder kaufen will, findet sie am Stand des ComicGuide im Obergeschoss.

eckrt

Geändert von underduck (21.05.2017 um 23:56 Uhr)
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 18:58   #10  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Die beiden für Anfang September angekündigten GAs sind beim Drucker: TRAMP 5 und GIACOMO C. 4.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 19:56   #11  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Es zeichnet sich ab, dass die im letzten Dezember bekanntgegebene Planung Bestand hat:

November/Dezember
GA Schrei des Falken 4
GA Agent Alpha 2
Deutsche Comicforschung 2018

Wir freuen uns insbesondere, dass die Gesamtausgabe von "Der Schrei des Falken" weitergeht. Das sieht auch der Zeichner so:

Zitat:
Ravi que vous continuiez votre intégrale de L’Épervier. Elle est vraiment très belle.
Schöner geht's gar nicht.

eckrt

Geändert von eck@rt (25.08.2017 um 21:37 Uhr)
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 23:24   #12  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Und wieder sind zwei schöne neue Bücher im Laden:



Patrick Jusseaume/Jean-Charles Kraehn:
TRAMP
Band 5
160 Seiten, lim. HC, Farbe, € 39,00
ISBN 978-3-89474-289-8

Das Leben auf einem Frachtschiff in den 50er Jahren, erzählt und gezeichnet mit einfühlsamem Zeitkolorit. Der Band enthält drei Alben, darunter das bisher nicht auf deutsch erschienene letzte. Es trägt den Titel "Sturmwarnung".

Kapitän Calec hat in Südafrika eine Ladung Konserven aufgenommen. Zielort ist Dschibuti am Südrand des Roten Meeres. Als während eines Sturms einige der Kisten aufplatzen, erlebt der Kapitän eine böse Überraschung.

Der Abschlussband der von Jusseaume gezeichneten Serie.



Jean Dufaux/Griffo:
GIACOMO C.
Band 4
112 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
ISBN 978-3-89474-2998-0

Das Venedig des 18. Jahrhunderts: Giacomo kann gerade noch einen Anschlag auf den Uhrmacher Ferracina vereiteln. Der soll die Uhr im Uhrturm am Markusplatz erneuern, und dieser Turm birgt offenbar ein Geheimnis.

Wieder hat der Abenteurer in ein Wespennest gestochen. Er muss feststellen, dass die Geschichte, in der er steckt, allerhöchste Kreise betrifft, nämlich die Interessen des Dogen.

Mit einem schön bebilderten Anhang zum Uhrturm und seiner Geschichte.

Reingucken und Freude haben!
eckrt

.

Geändert von underduck (19.09.2017 um 23:33 Uhr) Grund: Bilder eingefügt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2017, 19:07   #13  
donovan
Mitglied
 
Benutzerbild von donovan
 
Beiträge: 176
Ist evtl. schon klar, wie es in 2018 weiter gehen wird?
donovan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2017, 18:50   #14  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Evtl., das heißt ja und nein. Ein bisschen Geduld bitte noch. Wir stellen fest, dass es viel einfacher war, ein relativ großes Programm zu managen als ein kleines.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 17:19   #15  
Pearl
Mitglied
 
Beiträge: 8
Hallo,
der Ciacomo C. geht in Frankreich weiter. Werdet ihr das in die GA einbauen? Wieviel Bände habt ihr für die Serie eigentlich geplant?
Grüße
Pearl
Pearl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 20:44   #16  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Wir haben 6 Bände für die alte Serie eingeplant. Wenn die fleißig gekauft wird, machen wir den neuen Dreiteiler in einem Band – sobald er fertig ist.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 10:35   #17  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.955
Mit drei neuen Büchern verabschieden wir uns aus dem Jahr 2017:



Eckart Sackmann (Hg.):
DEUTSCHE COMICFORSCHUNG
Band 14 (2018)

144 Seiten, HC, Farbe, € 39,00
ISBN 978-3-89474-299-7

Das Standardwerk zur Erforschung der Bild-Erzählung im deutschen Sprachraum. Diesmal unter anderem mit Beiträgen zu Franz Jüttner, zu den Comics der Grünen Post, zum Verlag Steinsberg (Der Papagei) und zu den Anfängen des Carlsen Verlags.

In mehrjähriger Arbeit haben der Herausgeber Eckart Sackmann und seine Mitarbeiter ein wissenschaftliches Kompendium der deutschsprachigen Comicliteratur geschaffen, wie man es in dieser Anschaulichkeit in keinem anderen Land findet. Auf über 2000 Seiten mit rund 5000 zumeist farbigen Abbildungen bieten die bisher erschienenen 13 Bände umfassende Informationen über den deutschsprachigen Comic.

Während des Münchener Comicfestivals Ende Mai 2017 erhielt die Reihe "Deutsche Comicforschung" in der Kategorie "Beste Sekundärliteratur" den PENG!-Preis zugesprochen. Der Münchener PENG!-Preis ist eine der bedeutendsten deutschen Comic-Auszeichnungen.



Patrice Pellerin:
DER SCHREI DES FALKEN
Band 4

112 Seiten, lim. HC, Farbe, € 29,00
ISBN 978-3-89474-301-7

Yann de Kermeur soll im Auftrag des Königs einen Auftrag in Kanada übernehmen. Schon bevor er in See sticht, trachtet man ihm nach dem Leben. Was in Kanada passiert ist, weiß der Korsar nicht. Er wird nur stückchenweise über die hochgeheime Angelegenheit informiert, die, wie es scheint, die Existenz der französischen Kolonien in Amerika betrifft. Und auch der König selbst ist bedroht. Yanns Widersacher haben enge Verbindungen zum Hof von Versailles und verstehen sich auch gut mit den Engländern, Frankreichs Rivalen auf dem Atlantik und in der Neuen Welt.

Mit diesem neuen Band der Gesamtausgabe beginnt der zweite Zyklus der Serie. Spannendes Abenteuer in der großen Zeit der Segelschiffahrt.



Schigunow/Mythic:
AGENT ALPHA
Band 2

112 Seiten, lim. HC, Farbe, € 29,00
ISBN 978-3-89474-300-0
Das erste in diesem Band enthaltene Album, "Die Stasi-Liste", spielt in den Jahren nach der Wiedervereinigung. Ein hoher Stasi-Offizier hat im Chaos von 1989 kompromittierende Unterlagen mitgehen lassen, die er nun anbietet, um sich einen ruhigen Lebensabend zu verschaffen. Durch eine Indiskretion sind ihm bald die Geheimdienste der halben Welt auf den Fersen. Agent Alpha soll die geheimen Daten für die USA retten, doch seine Planungen werden rasch torpediert.

Auch die zweite Geschichte, "Wenn Tote morden", spielt mit den Nachwehen des Kalten Krieges. In Washington treibt ein Killer sein Unwesen, den alle für tot gehalten hatten. "Agent Alpha" ist eine spannend erzählte und rasant gezeichnete Serie, die eine schön aufgemachte Gesamtausgabe wie die nun vorliegende verdient hat. Ein umfangreicher Anhang bringt wieder interessantes Zusatzmaterial.

Euch allen einen schönen Advent, lockere Festtage und einen guten Rutsch!
eckrt

.

Geändert von underduck (10.12.2017 um 12:54 Uhr) Grund: Bilder eingefügt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > comicplus+

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz