Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Lorenz' Comic-Welt

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2017, 19:07   #26  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.578
Wieso ist der Bastei-Verlag für die Umwandlung des Titels verantwortlich?
Hat das nicht der spanische Herausgeber "verbrochen"?

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 20:12   #27  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.928
Nun ist es an mir, mein - voreiliges - Urteil über z. B. den spanischen Titel mit einer mitunter schlampigen Bearbeitung von Comics bei Bastei in einen Topf zu werfen. Das Heft hat ZWEI Impressi, eben erst gesehen, eines auf deutsch und ein spanisches ...

Das deutsche gibt als Druckort des Heftes ein Druckerei in Schwäbisch Hall an, im spanischen glaube ich nichts dementsprechendes gefunden zu haben (Abbildung folgt später). Demzufolge scheinen die Vorlagen von Bergisch Gladbach nach Madrid, dem Sitz des Verlags Comic Concorde geschickt worden zu sein. Dort wurden sie anscheinend übersetzt, mit spanischen Einsprengseln versehen, z. B. ein Bericht über Tienente (Leutnant) Blueberry, zurück ging es nach Deutschland und wurde dort gedruckt!?

Also scheint an der spanischen Version tatsächlich mal Bastei und seine verantwortlichen Redakteure keine Schuld an der Umbenennung von Fort Smith in Bravo zu haben. Sagt man da: "Mea Culpa"...
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 18:21   #28  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.928
Die nächsten 3 Abbildungen zeigen die Rückseiten der obigen Hefte. Die beiden deutschsprachigen enthalten Witze, wobei der Nachdruck, die Nummer 610, wenigstens 2 Späße zum Thema Wild West vorzeigen.




















Für mich ist ohne Zweifel die spanische Ausgabe die interessanteste, zeigt sie doch den Titelhelden in gemalter Form.

Das ist hier nur ein kleiner Beitrag, um die unterschiedlichen Bearbeitungen zu veranschaulichen. Der nächste wird sich um Redaktionelle Themen handeln, die zur Mitarbeit anregen sollen (weil mir Abbildungsmaterial fehlt).
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 19:02   #29  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 74.156
Auf der ersten Rückseit finde ich den mit dem HSV aber besonders lustig.

Wie viele Hüte wurden da eigentlich in der Neuzeit von Fans verspeist?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 08:20   #30  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.928
Die nächsten beiden Abbildungen zeigen die erste Comicseite der Geschichte. Beim Heft 288 ist es die 3. Seite, bei 610 schon die 2. und in der spanischen Ausgabe ist es wieder die dritte Seite.













Von der Farbgebung her unterscheiden sich alle drei nur in Nuancen, die jeweiligen Farben für die Berge, die Zelte, die Bekleidungen, usw., sind gleich, nur etwas heller oder dunkler. Deshalb habe ich auch nur 2 Startseiten genommen. Interessant ist natürlich der Titel beim spanischen Heft: Hier zeigt er uns gleich 2 Versionen, einmal den deutschen („Der Verräter von Fort Smith“) und darunter den spanischen („Robos en Fort Bravo“) … seltsam, aber so steht es geschrieben – um mal eine Floskel aus den „Gespenster Geschichten“ zu verwenden.

Wer, zum Donnerwetter, kann denn hier zum Produktionsablauf etwas konkretes sagen (siehe meine bereits gestellte Frage weiter oben). Es gibt doch unter uns etliche Bastei Freunde, die den internen Ablauf im Verlag genauer kennen!?
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 08:06   #31  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.928
Eine Innenseite wollen wir uns noch gönnen und zwar die 7te Comicseite: Bastei ist ja leider dafür bekannt, dass Zeichnungen innerhalb der Storys für Werbung entfernt wurden. Hier ist es für Airfix, einem Hersteller für Modellbausätze.








Und die "spanische" Seite:






Für die spanische Ausgabe ist an derselben Stelle ein Textklotz eingebaut. Zusätzlich hat man noch einen weiteren Text eingefügt, dem noch ein Bild zum Opfer fiel. Hat der Text in der rosa Box nun was mit der Geschichte zu tun? Ich denke mal, eher nicht, denn das letzte Wort heißt Dias und das wird wohl die selbe Bedeutung wie im deutschen haben.
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:20   #32  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 7.668
Blog-Einträge: 3
Der rosa Textkasten ist gewissermaßen eine lockere Fußnote: Im Comic wird ja ein verletzter Sioux gezeigt, und in der Anmerkung geht es um den indianischen Sonnentanz.
Der Ausdrück "Prueba del Sol" heißt wörtlich "Prüfung durch die Sonne" und geht eher Richtung Examen. Er ist wesentlich nüchterner als der romantische Tanz.
Dem spanischen Text nach ist der nur für Sioux gedacht, die Häuptling des Stammes werden wollen. Der Blutverlust bei der zweitätigen Zeremonie wird als "Martyrium" bezeichnet.

Geändert von Servalan (Gestern um 10:34 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 19:05   #33  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.928
Interessant, interessant! Da hat sich der spanische Texter ja was passendes ausgedacht.

Was ich daraus gelernt habe: dias hat nichts mit Dias zu tun, danke
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Lorenz' Comic-Welt

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz