Sammlerforen.net  

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Künstler > Künstler- & Agenturen Comic Creative Pool

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2015, 22:45   #101  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.337
Die Band PUSSY SISSTER sucht jemanden, der die Jungs in Comicform darstellen kann.
Kontakt wäre:
http://www.pussysisster.de/contact.htm
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 20:55   #102  
FeliX
Moderator Künstler-Agentur
 
Benutzerbild von FeliX
 
Ort: Aachen
Beiträge: 719
Standard Ausschreibung Comicbuchpreis der Berthold Leibinger Stiftung 2017

Es ist wieder seit 1. Januar soweit:

Zitat:
Jetzt mit einem deutschsprachigen Comic bewerben. Einsendeschluss ist der 1. Juli 2016

Preis
Der Comicbuchpreis der Berthold Leibinger Stiftung wird jährlich in Stuttgart für einen hervorragenden, unveröffentlichten, deutschsprachigen Comic vergeben, dessen Fertigstellung absehbar ist. Die Bewerbungsarbeit soll bis zur Preisverleihung als Ganzes nicht publiziert sein. Sie sollte den Umfang für einen Band haben.


Dotation
Der Comicbuchpreis ist mit 15.000 Euro dotiert, der Preisträger erhält außerdem eine Urkunde und eine Skulptur.
Neben dem Preisträger erhalten ausgewählte Finalisten jeweils 1000 Euro, eine Urkunde und eine kleine Skulptur.

Ausstellung
Auszüge aus dem prämierten Band werden in einer Ausstellung im Literaturhaus Stuttgart gezeigt. Bei der Eröffnung dieser Ausstellung findet die offizielle Preisverleihung des Comicbuchpreises statt. Die Ausstellung soll nach einigen Monaten außerdem im Literarischen Colloquium Berlin gezeigt werden.

Ausschreibung
Die Ausschreibung beginnt jedes Jahr am 1. Januar und endet am 1. Juli.

Bewerbungsunterlagen
Die Bewerbungsunterlagen umfassen neben der aussagefähigen Bewerberarbeit einen kurzen Lebenslauf (ca.1 DIN-A4-Seite) sowie ein Exposé, das den Stand des Vorhabens, seinen Umfang und den Zielzeitpunkt des Projektes darstellt.
Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nach der Jurysitzung. Die Bewerbungen können elektronisch oder per Post eingereicht werden bei:

Berthold Leibinger Stiftung GmbH
Brigitte Diefenbacher
Johann-Maus-Straße 2, 71254 Ditzingen
brigitte.diefenbacher@leibinger-stiftung.de

Jury
Andreas Platthaus (FAZ, Frankfurt), Vorsitzender
David Basler (Edition Moderne, Zürich)
Professor Dr. Frank Druffner (Kulturstiftung der Länder, Berlin)
Dr. Brigitte Helbling (Hamburg)
Dr. Florian Höllerer (Literarisches Colloquium Berlin)
Dr. Stefanie Stegmann (Literaturhaus Stuttgart)
Dr. Thomas von Steinaecker (Augsburg)
Lars von Törne (Tagesspiegel, Berlin)

Good Luck!

FeliX
FeliX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2016, 12:18   #103  
FeliX
Moderator Künstler-Agentur
 
Benutzerbild von FeliX
 
Ort: Aachen
Beiträge: 719
Standard Pimp my Character-Zeichenwettbewerb für Charakterdesign bei animania.de

Eher ein Nachwuchszeichner-Wettbewerb bei https://animania.de, aber schöne Preise

https://animania.de/news/manga-deuts...ign-gestartet/


Zitat:
Pimp my Character-Zeichenwettbewerb für Charakterdesign: So nehmt ihr teil!

Eine neue Dekade ist angebrochen! 2016 geht Pimp My Character, der große Wettbewerb für Charakterdesign, den wir seit elf Jahren gemeinsam mit Wacom ausrufen, in eine neue Runde. Das bedeutet unter anderem neue Preise: Auf den Sieger wartet dieses Jahr nicht weniger als ein brandneues Cintiq 13HD Touch (Bild unten)!

Was müsst ihr tun, um dieses Schmuckstück mit 1920×1080-LED-Touch-Display, 2048 Drucksensitivitätsstufen, 16,7 Millionen Farben und Neigungswinkelerkennung zu erringen? Das lest ihr in unserem ausführlichen Info-PDF mit allen Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb, das hier zum Download für euch bereit steht:

Pimp my Character 2016: Infos und Teilnahmebedingungen 2.46 MB
Download


Natürlich wird nicht nur der oder die Erstplatzierte honoriert:


Auf die Gewinner von Platz zwei, drei, des Nachwuchs-Sonderpreises (für Teilnehmer bis einschließlich 16 Jahre) sowie die neue Wettbewerbskategorie Pimp my Character Light warten ebenfalls hochwertige Preise. Um teilzunehmen, müsst ihr der Jury – 2016 bestehend aus Mitarbeitern von Wacom, AnimaniA und dem deutschen Sternensammler-Manga-ka-Duo Anna Backhausen und Sophie Schönhammer (siehe Ehrengäste der MCC 2016)– einen von euch selbst erdachten Charakter in Wort und Bild vorstellen, und zwar auf maximal fünf Seiten. Zu den Pflichtaufgaben zählen dabei bestimmte Ansichten von eurer Figur, eine schriftliche Vorstellung von maximal 250 Wörtern sowie eine Manga-Seite, auf dem ihr euer Gedankenkind in Aktion zeigt.

Einsendeschluss ist der 15. Juni 2016 !

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Good Luck!

FeliX
FeliX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2016, 09:10   #104  
FeliX
Moderator Künstler-Agentur
 
Benutzerbild von FeliX
 
Ort: Aachen
Beiträge: 719
Standard 9. internationaler Cartoonwettbewerb Grafikatur zum Thema "Smartphone" der Stadt Lübben

Die Stadt Lübben (Spreewald) schreibt den 9. internationalen
Cartoonwettbewerb Grafikatur® zum Thema
„Smartphone“ aus.





Abbildungen/Text (c) Stadt Lübben


Download Details: http://www.luebben.de/de/Kultur/News/Ausschreibung.html


Zitat:
Die Stadt Lübben (Spreewald) schreibt den 9. internationalen
Cartoonwettbewerb Grafikatur® zum Thema
„Smartphone“ aus.


Die einzureichenden Cartoons, maximal drei, dürfen
die Maße 297 x 420 mm nicht überschreiten, müssen
„ohne Worte“ sein und als Fotokopie eingereicht
werden (es erfolgt keine Rücksendung).

Auf der Rückseite jedes Blattes ist deutlich lesbar der
Absender zu vermerken.

Die Cartoons sollen bis zum 30. Juni 2016 bei der:
Stadtverwaltung Lübben
Fachbereich II
Postfach 1551
D-15905 Lübben (Spreewald) eingegangen sein.


Preise:
„Goldene Feder“ – 1000 EUR
„Silberne Feder“ – 800 EUR
„Bronzene Feder“ – 600 EUR
FeliX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2016, 10:50   #105  
FeliX
Moderator Künstler-Agentur
 
Benutzerbild von FeliX
 
Ort: Aachen
Beiträge: 719
Standard Infos zum MAX & LUZIE Fanbuch-Projekt

ZEICHNERAUFRUF: Siegmund Riedel, der sympathische Betreiber der Website http/:www.werbecomics.info hat folgenden Aufruf an Comiczeichner zur Mitarbeit für ein FAN-Projekt herausgegeben:

Zitat:

Infos zum MAX & LUZIE Fanbuch-Projekt:

Rund 20 Jahre lang (1983–2002) hat die Comic-Serie „Max&Luzie – Spannende Abenteuer in der Weltgeschichte“ ein vorwiegend junges Publikum erreicht. Umfang: 74 Folgen; Gesamtauflage: rund 20 Mio. Ex.; Herausgeber: Allianz Versicherungs AG; Zeichner: Franz Gerg; Verlag: Compact Verlag München; Verteilung: Werbegeschenk der Allianz Versicherung (Deutschland und Österreich); Anspruch: auf vergnügliche Weise Interesse an Geschichte wecken.

Wer mehr über Max & Luzie erfahren möchte findet noch weitere Infos auf folgenden Seiten,

https://www.compactverlag.de/max-und-luzie.html und http://tangentus.de/maxluzie.htm




oder in folgendem Sekundärwerk: Deutsche Comicforschung 2009 ; Hrsg. Dr. Eckart Sackmann

Zum "Max & Luzie"-Fanbuch-Projekt:

Max & Luzie ist eine der besten deutschsprachigen (Werbe)-Comicserien und verdient gemeinsam mit ihrem Zeichner Franz Gerg besonders gewürdigt und einem größeren Publikum bekannt gemacht zu werden.
Neben der Entstehungsgeschichte des Comics, der Vorstellung der Beteiligten, sollen sich diverse Beiträge mit den Inhalten der Bildergeschichten beschäftigen. Zudem ist geplant, dass auch bisher unveröffentlichtes Material zum Abdruck kommt.
Ein wichtiger Teil - und da kommt Ihr ins Spiel - soll zeichnerische Hommagen / Parodien zum Thema Max & Luzie enthalten.

Alle, die sich an diesem Band beteiligen, sollen ein Belegexemplar erhalten. Die Fertigstellung des "Max & Luzie"-Fanbuchs ist für 2018 geplant. Wenn alles gut klappt, kann es natürlich auch schneller erscheinen.

Das "Max & Luzie"-Fanbuch ist als nichtkommerzielles Projekt gedacht.

Um Euch Bildmaterial zum "Studium" zur Verfügung zu stellen, bin ich gerade dabei, sämliche erschienen Hefte einzuscannen. Diese werde ich nach und nach bei Dropbox (Filehosting-Dienst) einstellen und euch bei Interesse eine Einladung zum Zugriff auf den entsprechenden Dateiordner per E-Mail zusenden.
FeliX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2016, 09:09   #106  
FeliX
Moderator Künstler-Agentur
 
Benutzerbild von FeliX
 
Ort: Aachen
Beiträge: 719
Standard https://editionf.com/ - Jobbörse etc. für die Visuelle Kommunikation

https://editionf.com/ - Jobbörse, Infos etc. für die Visuelle Kommunikation

Gefunden bei Xing:

Beyond Comic, aber durchaus interessant! ;-)

https://editionf.com/Warum-sollten-w...ing_share=news

https://editionf.com/webinare Interessante Themen...

Eine schöne Woche!!


FeliX (Reinhard Horst)

http://www.reinhard-horst-design-line.de/
FeliX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 10:06   #107  
FeliX
Moderator Künstler-Agentur
 
Benutzerbild von FeliX
 
Ort: Aachen
Beiträge: 719
Standard Ausschreibung: Workshop Comicjournalismus in Hamburg

Auf der Seite: http://deutscher-comicverein.de/

Gibt es aktuell folgende Ausschreibung: Workshop Comicjournalismus in Hamburg

Infos: http://deutscher-comicverein.de/auss...us-in-hamburg/

ZITAT:
Zitat:
Ausschreibung: Workshop „Comicjournalismus“ in Hamburg

Was bedeutet es, alles hinter sich zu lassen und in einem fremden Land neu anzufangen? Welche Herausforderungen stellen sich, was sind die Chancen? Journalistische Reportagen und Comics zu diesem Thema gibt es viele. Aber Comicreportagen? Die sucht man fast vergeblich.

Deshalb organisiert der Deutsche Comicverein e.V. vom 06. bis 12.03.2017 einen Workshop in Hamburg, in dessen Rahmen 26 Comicreportagen über den Neuanfang in einem fremden Land entstehen sollen. A wie Asyl, B wie Bescheinigung oder C wie Chancengleichheit: Unter dem Titel »Alphabet des Ankommens« arbeiten Comiczeichner_innen und Journalist_innen in Zweierteams an Geschichten über Heimat, Überleben im Exil und die vielen unterschiedlichen Gründe für Aus- und Einwanderung.

Teilnehmen können Journalist_innen und Comiczeichner_innen mit und ohne Migrationshintergrund oder Fluchterfahrung, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Die Arbeitssprache während des Workshops ist Englisch. Die Kosten für An- und Abreise, Unterkunft, Verpflegung und Material werden in voller Höhe vom Deutschen Comicverein e.V. übernommen.

Lust mitzumachen? Dann schick deine Bewerbung (Lebenslauf auf Deutsch oder Englisch
und drei kurze Arbeitsproben in deiner Muttersprache) bis zum 31.01.2017 an lilian.pithan@deutscher-comicverein.de. Bitte erkläre in deiner Mail kurz, warum du am Workshop teilnehmen willst. Über die Teilnahme entscheidet die Jury der Projektleitung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Deutsche Comicverein e.V. wurde im September 2013 in Berlin gegründet. Er ist hervorgegangen aus einer Initiative von Comic-Künstler_innen, -wissenschaftler_innen, -verleger_innen und Pädagog_innen. Maßgebliche Ziele sind die Stärkung der Comic-Kultur in Deutschland und die generelle Stärkung der Förderstrukturen des Mediums.

Kontakt und weitere Informationen zum Workshop: Lilian Pithan — lilian.pithan@deutscher-comicverein.de

Die Ausschreibung kann hier als druckbares PDF heruntergeladen werden:
https://www.dropbox.com/s/q6ker86k90...tions.pdf?dl=0

Gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung
ZITAT Ende


ALLE INFOS zu Deutscher Comicverein e.V. unter:


Ein Blick lohnt sich, der Verein hat einiges vor:
http://deutscher-comicverein.de/
FeliX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 10:27   #108  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 71.796
Oha! Deutscher Comicverein klingt auf den ersten Blick nach Deutscher Comic Guide. Wenn das mal nicht zu Verwechslungern führt.

Uns gibt es immerhin schon seit über 20 Jahren.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Künstler > Künstler- & Agenturen Comic Creative Pool

Lesezeichen

Stichworte
ausschreibungen, comic, comic-zeichner gesuche, comicausschreibung, comics, comicwettbewerb, comiczeichner, contest, jobangebote, jobforum, jobforum comicguide, jobs, kreative anfragen, wettbewerbe, zeichner

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.




Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz