Sammlerforen.net     
  www.gringo-comics.de  

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gringo Comics

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2017, 13:59   #1  
Opa Joe
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Opa Joe
 
Beiträge: 1.145
Standard Wer bringt die Gentlemen GMBH Gesamtausgabe?

Irgendwie wird ja so alles was mal in Zack erschienen war, als Gesamtausgabe veröffentlicht. Ich warte aber immer noch auf eine Gentlemen GMBH Gesamtausgabe. Am liebsten sogar in S/W, da Tacconi ein wirklich begnadeter Zeichner war und auch das S/W Verhältnis ähnlich gekonnt beherrschte wie z.B. Hugo Pratt. Das machen auch seine 2 Dylan Dog Bände deutlich.

Die Gentlemen GMBH war damals eine äusserst beliebte Serie und auch gut zu lesen. Mich wundert es schon ein wenig, dass da bisher nichts veröffentlicht wurde. Hat das vielleicht rechtliche Gründe? Tacconi war ja Italiener und kein Franzose. Vielleicht weiss da ja jemand mehr im Forum. Das wäre schön und würde mich Fröhlich stimmen.
Opa Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 17:25   #2  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 1.943
Vielleicht ist ja Ferdinando Tacconi ein Sonderfall. Ich schätze ihn auch sehr, und es gibt ja weitere Sachen von ihm auf deutsch. Aber vielleicht liebten nicht alle seinen schon etwas eigenwilligen Zeichenstil.

Auf jeden Fall finde ich "Gentlemen GmbH" aber auch äußerst unterhaltsam - ähnelt etwas dem Kinofilm "Ocean's Eleven" und generell den Caper-Movies.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2017, 13:38   #3  
Opa Joe
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Opa Joe
 
Beiträge: 1.145
Ich weiss eigentlich nur von den Dylan Dog Bänden und dem einen Feest Band " ein Mann ein Abenteuer" ausser den Gentlemen Geschichten. Irgendwie ist ja nach wie vor der deutsche Comic-Markt sehr francobelgisch ausgerichtet. Eigentlich kam man nur in den 70. Jahren mal in den Genuss von italienischen und spanischen Künstlern z.B.durch Bastei und Rolf Kauka mit seinem Magazin Primo.
Opa Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2017, 12:56   #4  
Derma R. Shell
Mitglied
 
Benutzerbild von Derma R. Shell
 
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 265
Mir würde eine GA mit den GG auch gut gefallen
den tollen italienischen Band zum 30. Jubiläum der Serie aus 2003 habe ich zuhause, ein schönes Nachschlagewerk.
http://www.afnews.info/wordpress/201...ci-quei-ladri/

Inzwischen sind weitere schöne Bücher zu den Gentlemen in Italien erschienen:
http://www.slumberland.it/contenuto.php?id=172 http://www.slumberland.it/contenuto.php?id=9698
http://www.slumberland.it/contenuto.php?id=9704
Derma R. Shell ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gringo Comics

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz