Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Comicforschung > Gemeinschaftsforum Comicforschung

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2015, 18:33   #1  
Mauko
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 7
Standard Suche bestimmte Seite aus Karl the Viking / Frage zu Olac the Gladiator

Hallo,

ich studiere Papierrestaurierung und bearbeite für meine Abschlussarbeit gerade eine Druckvorlage für eine Seite aus Don Lawrence's Karl the Viking. Leider ist meine Suche nach einer gedruckten Ausgabe der Seite bisher ziemlich erfolglos gewesen. Kaufen möchte ich ungern, da ich ja eigentlich nur ein Foto der Seite brauche, um einen Vergleich zu haben.

Also suche ich jemanden, der mir ein solches Foto schicken könnte. Gedruckt wurde die Seite 1962, zumindest befindet sich auf dem Blatt ein Stempel mit dem Datum 11. August 1962. Das Foto sollte schon von mittlerer Qualität sein (also jetzt nicht gerade ein Handyfoto meine ich), da ich das dann in meiner Abschlussarbeit abdrucken würde. Natürlich würde ich dabei die Quelle nennen. Die Arbeit wird nicht veröffentlicht und ist auch sonst nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.

Ich würde mich freuen, wenn sich jemand mit E-Mailadresse meldet, damit ich dem/derjenigen dann ein Foto der Vorlage schicken kann!

Und sollte sich hier ein Don Lawrence-Experte befinden, hätte ich noch eine Frage zu einer anderen Seite aus Olac the Gladiator, von der ich auch nur die Vorlage zur Verfügung habe, und gerne wissen würde, ob es einen Band gibt, in dem sich die Seite befindet.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar!
Grüße,
Kaja
Mauko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 18:44   #2  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.741
Beschreibe doch mal die Seite (Anzahl und Anordnung der Panels).
Eine kurze Inhaltsangabe (am besten von jedem Panel) würde helfen, die gesuchte Seite zu finden.
Ist in deiner Vorlage schon Text drin, wäre das natürlich hilfreich.

Edit: Sollte der Stempel identisch mit dem dem Erscheinungsdatum sein, hätten wir die Seite schon...

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)

Geändert von Ringmeister (01.05.2015 um 18:56 Uhr)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 19:14   #3  
Mauko
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 7
Hallo,

ich nehme mal an, das bezog sich auf die Seite aus Karl the Viking? Hier mal ein paar Angaben:

Anzahl Panels: 10
Anordnung: 4 Reihen - 1. Reihe = 3 Panels, 2. = 2 Panels, 3. = 2 Panels, 4. = 3 Panels

Es geht um den Beginn einer Schlacht (ich habe die Serie nie gelesen, also kann ich das nicht in Zusammenhang stellen):
Panel 1: Vor Karl fällt ein Zweig zu Boden und wird von einem Sonnenstrahl erhellt. Karl denkt, dass das ein Zeichen der Götter ist, zurückzukehren.
Panel 2: Karl reitet auf seinem Pferd, und fragt sich, was passiert und ob das was mit Ajarn zu tun hat.
Panel 3: Die Schiffe der nordafrikanischen Plünderer nähern sich der Siedlung.
Panel 4: El Sarid, der Anführer der Plünderer, hat von Karl und Ajarn gehört und sagt: 'Die nordischen Plünderer sind an der Reihe geplündert zu werden! Sie sollen lernen, dass der Ruhm ihrer Wildheit im Kampf immer noch hinter meinem steht!'
Panel 5: Die arabischen Schiffe sind am Starnd angekommen. Die Plünderer sollen Hyänen- und Schakalpelze anlegen und angreifen.
Panel 6: In der Siedlung wird Alarm geschlagen. Ajarn bläst in ein Horn.
Panel 7: Aufsicht auf die bepelzten Angreifer. Die Siedler glauben, dass sie Tiere sind.
Panel 8: Ajarn versucht den Wikingern auszureden, dass das keine Tiere, sondern Pelze tragende Menschen sind. Er befiehlt, diese mit Bögen anzugreifen, sobald sie nah genug sind.
Panel 9: Die Angreifer kommen aber nicht näher, sondern bauen Katapulte auf.
Panel 10: Die Geschosse der Katapulte werden angezündet. Der Führer der Angreifer befiehlt den Angriff damit.

Der Text ist übrigens nicht aufgeklebt, sondern direkt auf das Blatt geschrieben. Dazu noch eine Frage: Kann mir jemand verraten, warum der Name Karl überklebt war (der Klebstoff ist noch da, aber die Überklebungen nicht). Hatte schon irgendwo gehört, dass Karl the Viking irgendwann in Erik the Viking umbenannt wurde? Stimmt das, und wenn ja, wann und warum?

Die Beschreibung der anderen Seite kommt gleich.

Grüße,
Kaja
Mauko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 19:14   #4  
Tommeltom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tommeltom
 
Ort: Fulda
Beiträge: 1.873
In der Don Lawrence Collection Band 5 befindet sich die Karl the Viking Folge "El Sarid der Gnadenlose" mit der Angabe "Erste Veröffentlichung: Lion 4.August - 1.Dezember 1962". Bei der von dir beschriebenen Seite handelt es sich um die vierte Seite der Story.

Die Story dürfte auch (ohne jetzt nachgeschaut zu haben) in den Kobra-Heften veröffentlicht worden sein.
Tommeltom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 19:27   #5  
Tommeltom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tommeltom
 
Ort: Fulda
Beiträge: 1.873
Zum Namenswechsel zitiere ich mal aus der Don Lawrence Collection Band 1:

...."Karl the Viking erlebte in England 1966 erneut seine ersten Abenteuer unter dem Titel "Swords of the seawolves". In diesen Ausgaben wurden auch noch zwei weitere Namensänderungen vorgenommen. Und zwar hieß Karl nun Rolf und sein Vater Eingar wurde zu Ragnar umgetauft. Rolf the Viking erschien ein Jahr lang in drei von Don Lawrence gezeichneten Ausgaben. Zwei Jahre später wurde aus Karl the Viking - Erik the Viking für einen Nachdruck in dem Heft "Smash". Smash wurde von Odhams Press herausgegeben....."

Von "Olac the Gladiator" wurde deutschsprachig in der Don Lawrence Collection veröffentlicht:

in Band 6 - Der Stein der Könige (erste Veröffentlichung Tiger 12.11.60 -26.11.60)

in Band 7 - Olac in Britannien (erste Veröffentlichung Tiger 16.04.60 - 13.08.60)

Geändert von Tommeltom (01.05.2015 um 19:36 Uhr)
Tommeltom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 19:38   #6  
Mauko
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 7
Hallo Tommeltom,

oooh, das ist ja super! Vielen, vielen Dank! Ich freu mich total! Da habe ich ja schonmal ein paar Infos! Ich habe auch versucht, den Sammelband irgendwie zu kriegen, aber nicht mal per Fernleihe war der irgendwo verfügbar... Hab auch schon in ein paar Läden nachgefragt, die hatten den auch nicht und wussten auch sonst nix. Du magst mir das nicht zufällig abfotografieren? Und vielleicht auch die Textseiten...? Bitte? Ich könnte den Text ganz superduper als Quelle gebrauchen!


Und hier noch Olac the Gladiator:

Anzahl Panels: 6
Anordnung: 3 Reihen – 1. Reihe = 1 Panel (1 rundes Panel darin), 2. Reihe = 3 Panels, 3. Reihe = 2 Panels; darüber eine (leere) Titelzeile

Olac wurde von den Wikingern entführt. Auch hier, ich kenne die Serie nicht, kann also keine weiteren Zusammenhänge geben.
Panel 1: Ein Schiff befindet sich während der Rückreise zu den 'Northlands', nach der Erkundung des Rheins, in einem Sturm. Auf dem Schiff befindet sich der gefesselte Olac, der nach einem Kampf mit den 'Voringii' von den Wikingern entführt wurde (gezeigt im runden Panel).
Panel 2: Die Wikinger kämpfen sich tapfer durch den Sturm, waren aber noch nie einer solchen See ausgesetzt. Einer glaubt, dass sie für die Entführung Olacs von den Göttern verflucht worden sind, und will ihn über Bord werfen. Der andere will ihn am Ruder mitarbeiten lassen.
Panel 3: Einer der Entführer schneidet Olac los und gibt ihm ein Ruder.
Panel 4: Olac rudert eine Stunde mit, als plötzlich ein Fels aus dem Wasser ragt.
Panel 5: Das Schiff zerschellt an dem Felsen.
Panel 6: Olac geht im Wasser unter.

Hier würde ich eben gerne wissen, ob es einen (Sammel)band gibt, in dem sich diese Seite befindet.

Grüße,
Kaja

Edit: Danke auch für die Angaben zu Olac!
Mauko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 19:45   #7  
Mauko
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 7
Ringmeister, ich hab deinen Edit grade erst bemerkt. Ich würde gerne drauf zurück kommen, wenn's passt!

Ich freu mich grade tierisch, dass ich hier so schnelle und vor allem hilfreiche Antworten bekomme! Vielen Dank!

Grüße,
Kaja
Mauko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 20:03   #8  
Tommeltom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tommeltom
 
Ort: Fulda
Beiträge: 1.873
Die Olac Seite die dir vorliegt ist die dritte Seite der Story "Der Stein der Könige", die in der Don Lawrence Collection Band 6 abgedruckt ist.

Und zum Abfotografieren zitiere ich mal aus dem Impressum:
".....Kein Teil dieser Ausgabe darf ohne schriftliche Einwilligung des Herausgebers in irgendeiner Form (Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) reproduziert, vervielfältigt oder verbreitet werden."

Da bin ich dann doch lieber mal vorsichtig. Den Herausgeber "Don Lawrence Collection" gibt´s anscheinend auch noch:

http://www.donlawrencecollection.nl/contact.html

Zumindest stimmt die Adresse noch, wenngleich Telefonnummer und E-Mail sich inzwischen geändert haben. Der mir vorliegende Band 6 ist aus 1997.
Tommeltom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 20:29   #9  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.512
Bei einer universitären Abschlußarbeit könnte man aber wohl auf das Zitatrecht pochen.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 20:35   #10  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.741
@ mauko

Da die Seiten identifiziert sind, hat sich das mit dem Text erübrigt...

Ich denke mal, wenn du zusagst, dass deine Arbeit nicht veröffentlicht wird und du die Quelle der beiden Vorlagen angibst, kann ich dir einen Scan schicken.

Sende mir deine E-Mail-Adresse per PN.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 21:36   #11  
Mauko
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 7
Hallo,

also ich habe inzwischen ein Foto von Hinnerk bekommen, aber (und bitte nimm mir das nicht böse!), ein Scan wäre wahrscheinlich auflösungstechnisch schon cooler... (Trotzdem tausend Dank an dich, ich freu mir hier echt wie bekloppt!)

Zu Urheberrecht und so: Das ist meine Bachelor-Arbeit, die wird nicht veröffentlicht und ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Jedes reproduzierte Bild muss, genauso wie jedes Zitat, mit Quelle angegeben werden. Übrigens habe ich im Fall der gedruckten Seite wohl schon den Publisher angeschrieben, ohne zu wissen, wer das ist... Also wenn was sein sollte, kriege ich schon von denen eine auf's Dach.
Und in dem Fall der Textseiten geht es mir ja nur um den Inhalt, den ich natürlich verwerten darf. Die wären insofern super, als dass ich aus denen eventuell noch mehr Informationen ziehen kann. Die Objekt- / Hintergrundgeschichte, künstlerischer bzw. Herstellungsprozess und Kontext eines Kunstwerks spielen in der Restaurierung eine erhebliche Rolle, da ja das Original erhalten werden soll, mit allem drum und dran. Ich muss daher meine Maßnahmen argumentativ belegen können und begründen, warum ich was gemacht habe oder eben auch nicht.

Grüße,
Kaja

P.S. Ringmeister, PN kommt gleich! Danke!!!
Mauko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2015, 02:51   #12  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.512
Zitat:
Zitat von Mauko Beitrag anzeigen
Hallo,

also ich habe inzwischen ein Foto von Hinnerk bekommen, aber (und bitte nimm mir das nicht böse!), ein Scan wäre wahrscheinlich auflösungstechnisch schon cooler... (Trotzdem tausend Dank an dich, ich freu mir hier echt wie bekloppt!)
Das Bild war 5,8 MB groß. Wegen meiner nicht allzuschnellen Verbindung habe ich es wohl zu stark komprimiert. Wenns mit Ringmeisters Scans nicht klappt, kann ich nochmal versuchen die größere Version zu schicken.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2015, 18:33   #13  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.741
Scans sind unterwegs.

PS: Die korrekte Angabe deiner E-Mail-Adresse wäre hilfreich gewesen, nach 3 Fehlversuchen habe ich dann doch das xxx.googemail.com auf xxx. googlemail.com geändert; ich denk mal, das war in deinem Sinne!

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2015, 19:05   #14  
Mauko
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 7
Hallo,

und erstmal tausend Dank an euch alle für die Infos!

@ Hinnerk: Ringmeister hat mir Scans geschickt, brauchst das Foto nicht nochmal zu schicken! Trotzdem Danke für das Angebot!

@ Ringmeister: Ups, Entschuldigung dafür... Und danke, danke, danke für die Scans!

Übrigens habe ich was (zumindest für mich) interessantes festgestellt: In Hinnerks Ausgabe ist das letzte Panel anders als in der von Ringmeister. In letzterer befindet sich am unteren rechten Rand noch ein Textfeld, in dem steht' 'El Sarids Befehl wird auf Anhieb ausgeführt...'. In Hinnerks Ausgabe fehlt das Textfeld, und der Inhalt des Panels wurde etwas nach unten versetzt und leicht gestreckt (El Sarids Kopf ragt nicht in die Sprechblase), um das fehlende Textfeld auszugleichen. In der Vorlage, die ich habe, ist das Textfeld da, aber der Inhalt fehlt. Kann mir das jemand erklären?

Liebe Grüße,
Kaja
Mauko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2015, 21:44   #15  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.741
Mein Scans sind aus der Don Lawrence Collection.

Hinnerk, wo ist dein Bild her?

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2015, 22:07   #16  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.512
Aus diesem Werk: http://www.bookpalacebooks.com/acata...TV.html#SID=11

Ist aber der gleiche Herausgeber.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2015, 23:28   #17  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.512
Zitat:
Zitat von Mauko Beitrag anzeigen

Übrigens habe ich was (zumindest für mich) interessantes festgestellt: In Hinnerks Ausgabe ist das letzte Panel anders als in der von Ringmeister. In letzterer befindet sich am unteren rechten Rand noch ein Textfeld, in dem steht' 'El Sarids Befehl wird auf Anhieb ausgeführt...'. In Hinnerks Ausgabe fehlt das Textfeld, und der Inhalt des Panels wurde etwas nach unten versetzt und leicht gestreckt (El Sarids Kopf ragt nicht in die Sprechblase), um das fehlende Textfeld auszugleichen. In der Vorlage, die ich habe, ist das Textfeld da, aber der Inhalt fehlt. Kann mir das jemand erklären?
Nur eine Vermutung:
Du hast die vierte Seite der Geschichte vorliegen. Karl wurde ursprünglich in Lion in 4-seitigen Häppchen abgedruckt. Wahrscheinlich stand da "Fortsetzung folgt" oder etwas ähnliches. Das Lion-Heft habe ich leider nicht und kann nicht nachsehen.
Warum der Herausgeber sich beim ersten Reprint für eine abweichende Befüllung des Kastens und beim zweiten Reprint für eine Ummontage entschieden hat, kann er wahrscheinlich nur selbst beantworten.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 13:48   #18  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.741
@ Hinnerk

Ich glaube, es waren jeweils 2 Seiten pro Heft.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2015, 01:38   #19  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.512
Du hast recht. Aber zum Glück passt meine Theorie dann immer noch.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2015, 12:10   #20  
Mauko
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 7
Hei,

und sorry für die lange Abwesenheit, es geht jetzt auf die Abgabe zu...

Ich wollte mich einfach nochmal für eure Hilfe bedanken! Und jetzt hab ich auch keine Fragen mehr

Liebe Grüße,
Kaja
Mauko ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Comicforschung > Gemeinschaftsforum Comicforschung

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz