Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Preisfindungs-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2010, 20:03   #1  
bonixus
Mitglied
 
Benutzerbild von bonixus
 
Ort: Rheinland
Beiträge: 6.688
gold01 Andy Morgan (Kult, 2010-2015)

http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=8876

Z 1:
0 Der Mann von Interpol Hardcover 10.00 € (20,00)
0 Der Mann von Interpol Luxus mit handsign. Druck Hardcover 10.00 € (60,00)
1 Die Piraten von Lokanga Hardcover 10.00 € (12,00)
2 Die Rebellen von Coronado Hardcover 10.00 €
3 Die Grenze zur Hölle Hardcover 10.00 €
4 Abenteuer in Manhattan Hardcover 10.00 €
5 Oase in Flammen Hardcover 10.00 €
6 Das Gesetz des Taifuns Hardcover 10.00 €
7 Der Glutofen der Verdammten Hardcover 10.00 €
8 Die grüne Flamme des Conquistadors Hardcover 10.00 €
9 Guerilla für ein Phantom Hardcover 10.00 €
10 Der Atem des Vulkans Hardcover 10.00 €
11 Die Nebelfestung Hardcover 10.00 €
12 Teuflischer Anschlag Hardcover 10.00 €
13 Der Hafen der Verrückten Hardcover 10.00 €
14 Die Falle mit den 100.000 Stacheln Hardcover 10.00 €
15 Die Rückkehr der Cormoran Hardcover 10.00 €
16 Eine Frau wie Dynamit Hardcover 10.00 €
17 Grünes Gift Hardcover 10.00 €
18 Gefahr auf dem Fluss Hardcover 10.00 € (12,00)

Summe : 190.00 €

Geändert von underduck (21.03.2017 um 12:11 Uhr)
bonixus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2016, 20:23   #2  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.228
ANDY MORGAN Bd. 2 von HERMANN und GREG HC aus dem KULT VERLAG wurde verkauft für 7,62 € (CG = 10 €)

http://www.ebay.de/itm/141895189119?...%3AMEBIDX%3AIT

ANDY MORGAN Bd. 3 von HERMANN und GREG HC aus dem KULT VERLAG wurde verkauft für 7,62 € (CG = 10 €)

http://www.ebay.de/itm/371547264087?...%3AMEBIDX%3AIT

Andy Morgan Band 14, Kult Editionen, 1. Auflage, TOP Zustand wurde verkauft für 10,22 € (CG = 10 €)

http://www.ebay.de/itm/111898768141?...%3AMEBIDX%3AIT

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2016, 13:01   #3  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.228
ANDY MORGAN-Band--1--HC--Hermann--Von Kult Edition verkauft für 5,90 € (CG = 10 €)

http://www.ebay.de/itm/371636834871?...%3AMEBIDX%3AIT

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2016, 15:26   #4  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.173
Artikel-Nr.: 98109
Artikel: Andy Morgan 17: Grünes Gift
Beschreibung: Album (Hardcover), Kult Editionen, 2010
Buch nur e (...)
Zustand: 0-1 (fast perfekt)
Preis: 11,00 EUR
Guide:
Zustand 0: 15.00 €
Zustand 1: 10.00 € (12,00)
Zustand 2: 4.00 €
Zustand 3: 2.00 €
Zustand 4: 1.00 €

Artikel-Nr.: 98092
Artikel: Andy Morgan 16: Eine Frau wie Dynamit
Beschreibung: Album (Hardcover), Kult Editionen, 2010
Band wurde (...)
Zustand: 1 (sehr gut)
Preis: 11,00 EUR
Guide:
Zustand 0: 15.00 €
Zustand 1: 10.00 € (12,00)
Zustand 2: 4.00 €
Zustand 3: 2.00 €
Zustand 4: 1.00 €

Artikel-Nr.: 98041
Artikel: Andy Morgan 15: Die Rückkehr der Cormoran
Beschreibung: Album (Hardcover), Kult Editionen, 2010, Text: Gre (...)
Zustand: 1 (sehr gut)
Preis: 11,00 EUR
Guide:
Zustand 0: 15.00 €
Zustand 1: 10.00 € (12,00)
Zustand 2: 4.00 €
Zustand 3: 2.00 €
Zustand 4: 1.00 €

Artikel-Nr.: 98026
Artikel: Andy Morgan 14: Die Falle mit den 100.000 Stacheln
Beschreibung: Album (Hardcover), Kult Editionen, 2010, Text: Gre (...)
Zustand: 1 (sehr gut)
Preis: 9,00 EUR
Guide:
Zustand 0: 15.00 €
Zustand 1: 10.00 € (12,00)
Zustand 2: 4.00 €
Zustand 3: 2.00 €
Zustand 4: 1.00 €

Artikel-Nr.: 97971
Artikel: Andy Morgan 13: Der Hafen der Verrückten
Beschreibung: Album (Hardcover), Kult Editionen, 2010, Text: Gre (...)
Zustand: 1 (sehr gut)
Preis: 9,00 EUR
Guide:
Zustand 0: 15.00 €
Zustand 1: 10.00 € (12,00)
Zustand 2: 4.00 €
Zustand 3: 2.00 €
Zustand 4: 1.00 €

Artikel-Nr.: 97924
Artikel: Andy Morgan 12: Teuflischer Anschlag
Beschreibung: Album (Hardcover), Kult Editionen, 2010, Text: Gre (...)
Zustand: 0-1 (fast perfekt)
Preis: 10,00 EUR
Guide:
Zustand 0: 15.00 €
Zustand 1: 10.00 € (12,00)
Zustand 2: 4.00 €
Zustand 3: 2.00 €
Zustand 4: 1.00 €

Geändert von underduck (01.04.2017 um 00:48 Uhr)
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2016, 16:42   #5  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.228
Andy Morgan 1-14 Kult verkauft für 63,99 € (CG 10 € pro Band = 140 €)

http://www.ebay.de/itm/252628800743?...torefresh=true

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 05:42   #6  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.228
Ist es richtig das es von Band 1 eine zweite, überarbeitete Auflage (01/2015) gibt die deutlich rarer ist als die Erstauflage?

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 14:02   #7  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.676
ich bin nicht sicher, aber war das nicht Rick Master?

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 14:20   #8  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.228
Vielleicht kann Oliver etwas zum Verhältnis Erst,- zur Zweitauflage von Band 1 sagen.
Habe ihn mal auf den Thread aufmerksam gemacht.

http://www.onliver.de/zaxxene/zaxxen...edi/index.html

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 14:54   #9  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.676
Die Unterschiede wären auch interessant...

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 18:59   #10  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.870
Sorry, über Auflagenhöhen bin ich nicht informiert (hat mich auch nie interessiert). Könnte sein, dass Michi Beck das weiß... - Ich vermute aber, dass es keinen großen Unterschied in der Auflagenhöhe gab. Würde mMn keinen Sinn machen: So riesig waren die Auflagenhöhen ja wohl damals schon nicht mehr und wenn man ne neue Auflage fährt, dürfte es kaum rentabel sein, die eh schon geringen Auflagenhöhen noch weiter zu verringern. Es war wohl auch geplant 'laufend' nachzudrucken, also immer dann, wenn ein Band ausverkauft war, ne neue (gleichhohe, wie ich vermute) zu machen und die Serie so konstant lieferbar zu halten. Dass es dann für die anderen Bände nicht mehr soweit kam, liegt wohl daran, dass sich die Dinge bei Kult dann eben so entwickelt haben, wie sie sich entwickelt haben...

Bin grad auch nicht sicher, ich glaube aber, dass es auch von Band 18 noch ne Zweitauflage gibt. Im Unterschied zu Band 1 ist die, wenn überhaupt existent, glaub ich, nahezu unverändert gegenüber der ersten. (Vermutlich hat sich die 18 besser/schneller verkauft als der Rest der Serie, weil das eben nur ein 'Nachdruck' aus ZACK war. Im Gegensatz zu den restlichen Bänden, die alle auf dt. schon mal erschienen sind*. Daher wahrscheinlich einige, die sich weiterhin mit der Carlsen-Ausgabe begnügt und nur Band 18 von Kult gekauft und dazu gestellt haben... - aber auch das natürlich nur Spekulation.)

(*Streng genommen natürlich nicht alle Bände, da ja die Kurzgeschichten bei Carlsen gesammelt in EINEM Band erschienen sind, während sie bei Kult chronologisch einsortiert wurden, insofern ist die Zusammenstellung unterschiedlich, aber das enthaltene Comic-Material war das gleiche. Eben bis auf Band 18, der bei Carlsen nicht dabei war.)

Unterschiede von Band 1 bei Auflage 1 und 2 sind vor allem: Band 1 ist in der ersten Auflage noch ohne mein Zutun entstanden. In der zweiten dann unter Berücksichtigung meiner 'Betreuung'. Insofern ist der Besitz BEIDER Auflagen vor allem für die von Interesse, die mal checken wollen, welchen Unterschied es macht, wenn ich meine Finger mit drin hab...
Im Ernst: Alle im Forum damals gemeldeten Tipp- Rechtschreib- und sonstigen Fehler wurden für die zweite Auflage korrigiert. Außerdem unterscheidet sich der redaktionelle Teil. Ich erinnere es nur undeutlich, aber soweit wie ichs erinner', sind die Unterschiede dort vor allem in Bezug auf die Abbildungen und das Seiten-Layout gewesen: 'Überflüssige' Abbildungen wurden weggelassen, 'unwichtige' verkleinert, 'wichtige' vergrössert. Und dafür auch das Seiten-Layout so geändert, dass es weniger freie Flächen und dafür mehr Platz für größere Abbildungen gab.
Was definitiv -bis auf Fehler-Korrektur- nicht geändert wurde ist die textliche Seite: Natürlich ist der Comic weiterhin unverändert drin, an Volkers Red.-Texten hab ich mich auch meist nicht 'vergangen', Höchstens mal, wenn Formulierungen ungenau, missverständlich oder -selten- auch falsch waren, kam es vor, dass da was geändert wurde, aber wenn, dann wirklich nur kleine Details. So in der Art: Aus einem Bandwurmsatz, der besseren Lesbarkeit wegen, mal zwei Sätze gemacht. Oder so.

Kurz: Natürlich ist die Auflage MIT meiner Beteiligung die bessere, was zum Einen an mir, aber in nicht geringem Maß auch an den 'Fehlermeldern' im CF liegt, denen auch im Impressum der zweiten Auflage gedankt wird. Aber man muss schon ziemlicher Hardcore-Nerd sein (oder sich sehr an Tippfehlern u.ä. stören) um auf diese Unterschiede Wert zu legen. Als 'normaler' Leser ist man mit der 1. Auflage auch gut bedient.
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 21:24   #11  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.228
Danke. Das heißt zZ. machen wir bei der Preisfindung nix, da 1. und 2. Auflage in der Höhe wahrscheinlich geringe Unterschiede aufweisen.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2016, 21:16   #12  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.870
Ich kenn mich ja mit 'Preisfindung' nur rudimentär aus, aber mal ne Frage, die hier ein bisschen OT ist:

Normal werden ja Erstauflagen höher bewertet. Wie aber ist es in den Fällen, wo die 2. Auflage eine 'Fehlerkorrigierte' ist? - Ich denke da zB an den Lucky Luke-GA-Band mit/ohne der 'neuen'/'alten' Version von Pancake-Valley, an die FAZ-Ausgabe von Eisenherz mit/ohne den doppelten Seiten, an die verbesserten Ausgaben einiger Comanche-Bände von Splitter und eben an diese erste/zweite Auflage von Band 1 der AM-Ausgabe (die es nicht ganz OT sein lässt ). - Wird da die 'bessere' Ausgabe höher als die erste bewertet oder geht es statt inhaltlichen Kriterien eher nach Auflagenhöhe (der FAZ-Eisenherz dürfte in der ersten Auflage deutlich seltener sein, da diese ja zurück gerufen wurde...).
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2016, 21:32   #13  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.173
Ganz merkwürdig war das auch bei diesem Don Rosa. Da wurden über mehrere Auflagen vom sofcover Verändertungen eingebracht. Die Erstauflage gab es auch mit diesen Fehlern als berüchtigten Hardcover, bzw Vorzugsausgabe!

Preislich habe ich mir über die Wertigkeit einer textlichen Verbesserung noch keine Gedanken gemacht. Die meisten Leute sammeln Erstausgaben.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2016, 01:01   #14  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.228
Mir ist es bei der Preisfindung egal welcher der "bessere" Band ist, es geht nur darum welcher der seltenere bzw. der gesuchtere ist und was dafür bezahlt wird.

Bei der Nr. 1 des roten Korsaren von Carlsen habe ich auch nie verstanden warum sich jemand die Erstauflage kauft. Als Sammler hat man aber halt beide Versionen, ich auch.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2016, 01:08   #15  
Anton
Kolumnist
 
Benutzerbild von Anton
 
Ort: Thurmansbang
Beiträge: 8.777
Blog-Einträge: 1
Nicht nur beide Versionen, sondern noch schlimmer.

Darüber hinaus noch die Version mit schön gestalteten Umschlagseiten, dann gibt es sicherlich auch eine Version mit Kommentaren 'kompetenter' Autoren, und nicht zu vergessen die Version, in denen verschiedene Bände willkürlich zusammengestzt werden, eben nicht unbedingt chronologische Abfolge der ursprünglichen Erscheinungsweise.

Bin halt auch Sammler.

Anton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2016, 02:22   #16  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.870
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
(...) es geht nur darum welcher der seltenere bzw. der gesuchtere ist und was dafür bezahlt wird. (...)
Aber ist denn der 'Seltenere' immer auch der 'Gesuchtere'? Um bei Andy zu bleiben: Wenns von der 1. Auflage nur 1.000 gäbe, von der 'besseren' aber 2.000 wäre dann die Erstauflage 'gesuchter, weil eben Erstauflage und weniger Stück - oder würden, weil 'besser' die Zweitauflage nicht 'seltener' und 'gesuchter', weil eben 'besser'?

Hier kollidieren ja 'Sammler'- und 'Leser'-Interessen miteinander, bzw. überlappen sich und ich würde mal vermuten, dass es mehr 'Leser' als 'Sammler' gibt. Ergo die 'Leser' die Zweitauflage haben wollen, weswegen die -trotz höherer Auflage- schwerer zu kriegen ist, wohingegen die 'Sammler' keine Schwierigkeiten haben, die erste Auflage zu bekommen, weil die eben nur von ein paar Sammlern gesucht wird, aber nicht von den vielen 'Lesern'. - Also wär jetzt so mein Verdacht, aber wie gesagt: Ich kenn mich mit diesem Aspekt der Comic-Leidenschaft nur rudimentär aus.
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2016, 16:01   #17  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.676
Wir bewerten hier keine inhaltliche Qualität.
Maßgeblich sind ausschließlich erzielte Preise. Wenn eine verbesserte Nachauflage höhere Preise erzielt, sollte dies auch in die Preisbearbeitung einfließen; sollte die "schlechtere" Erstauflage höher gehandelt werden, wird auch dies berücksichtigt.

Meine persönliche Meinung: Mir ist eine verbesserte Nachauflage immer lieber als eine Erstausgabe.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2016, 16:08   #18  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.550
Eine zweite Auflage gibt es ja nur, wenn die erste vergriffen ist (oder aus irgendwelchen Gründen zurückgezogen wurde). Solange die zweite dann nicht vergriffen ist, wird sie selten höhere Preise als die erste erzielen.
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2016, 16:48   #19  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.870
Das entbehrt nicht einer gewissen Logik. Wenn aber die zweite (bessere) Auflage AUCH vergriffen ist? Unabhängig davon, ob es dann ne dritte (der zweiten entsprechende) Auflage gibt oder nicht...

Aber ich seh schon: es gibt da offenbar keine festen 'Regeln', sondern 'nur' Ergebnisse von Beobachtungen von tatsächlichem Marktgeschehen. - Ich hätte halt gedacht, dass es darüber in der Vergangenheit aus früheren Fällen Erkenntnisse gäbe, mit der man für aktuelle Fälle ne Tendenz ableiten könnte...

Jedenfalls: Ich hab mal ins Impressum der Bände geschaut. Die geben bzgl. Auflagenhöhe nix her. Anfrage bei Michi Beck läuft, mal abwarten ob und was der vielleicht noch Erhellendes sagen kann, darf und will... Meld mich dann gggf. noch mal.
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2016, 17:53   #20  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.870
So!
Hatte es anders vermutet, aber hier die 'nackten Fakten':
1. Auflage: 2.000 Ex. (Bde. 14-17: 1.500 Ex.)
2. Auflage von Band 1: 750 Ex.
2. Auflage von Band 18: 500 Ex.
Beide Zweitauflagen erschienen 1/2015 zusammen mit Bd. 0

Vielleicht noch der Hinweis zur Unterscheidung, da die Bände ja meist eingeschweisst sind: Die Reihe begann mit einem marineblauen 'Rahmen'. Dieser wurde -warum auch immer- im Verlauf der Herausgabe dunkler und ging gegen Ende ins lilane. Wenn man also einen Band 1 hat, kann man ihn zum Vergleich neben einen anderen Band halten: Ist er 'heller' oder gleich dazu, dann ist es eine Erstauflage, ist er dunkler (oder gleich zu nem (erscheinungsmässig) späten Band (Band 0, Zweitauflage der 18,...)) ist es die Zweitauflage. Entsprechendes gilt für Band 18: Der erschien in der Erstauflage zusammen mit Band 3 ist also farblich mit dem identisch, in der Zweitauflage (vermutlich, vor liegt er mir nicht) ist er dann eher lila (wie Band 0 und Band 1 in Zweitauflage).

Persönliche Anmerkung: Ich wunder mich über die 'niedrige' Höhe der Zweitauflagen. Hätte nicht erwartet, dass es lohnt, so 'kleine' Auflagen - auch wenns Nachdrucke sind, wo die 'Basics' schon fertig und bezahlt sind - zu fahren. Wenns nicht grade Einladungskarten für privaten Gebrauch sind, hätte ich gedacht, dass Auflagen im untervierstelligen Bereich nicht wirklich rentabel sind (Ausnahme: Man macht Hefte oder Piccolos, die man zum Preis oberhalb von normalen HC-Alben-Preisen vertickt...). Aber gut, wieder was gelernt.

Geändert von zaktuell (26.11.2016 um 18:00 Uhr)
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 14:30   #21  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.870
Zitat:
Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
So!
Hatte es anders vermutet, aber hier die 'nackten Fakten':
1. Auflage: 2.000 Ex. (Bde. 14-17: 1.500 Ex.)
2. Auflage von Band 1: 750 Ex.
2. Auflage von Band 18: 500 Ex.
Beide Zweitauflagen erschienen 1/2015 zusammen mit Bd. 0 (...)
Und was heißt das jetzt für die Preisfindung?
Ist jetzt die Zweitauflage von Band 18 höher zu bewerten, weil seltener oder die Erstauflage weil sie eben die Erstauflage ist?
zaktuell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 14:52   #22  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.228
Das heißt, sofern Zweitauflagen angeboten werden, beobachten und die Preise erfassen.
Wenn eine Tendenz zu erkennen ist wird das in der Preisfindung umgesetzt. Durch dich wissen wir jetzt das es eine weitere Auflage gibt und wie hoch die ca. war.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2017, 00:46   #23  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.173
Artikel-Nr.: 187894
Artikel: Andy Morgan 0: Der Mann von Interpol
Beschreibung: Album (Hardcover), Kult Editionen, 2010
Versand al (...)
Zustand: 0 (perfekt)
Preis: 13,00 EUR
Guide:
Zustand 0: 15.00 €
Zustand 1: 10.00 € (20,00)
Zustand 2: 4.00 €
Zustand 3: 2.00 €
Zustand 4: 1.00 €

Geändert von underduck (18.07.2017 um 23:56 Uhr)
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 02:08   #24  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.173
Artikel-Nr.: 527700
Artikel: Andy Morgan (Kult) 1-15 (komplett)
Beschreibung: Bd. 1-15 komplett.
Album (Hardcover), Kult E (...)
Zustand: 0-1 (fast perfekt)
Preis: 88,00 EUR
Guide: Z 1 - 1-15: 150,00 € (200,00)
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 23:56   #25  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.173
Artikel-Nr.: 610106
Artikel: Andy Morgan 12: Teuflischer Anschlag
Beschreibung: Album (Hardcover), Kult Editionen, 2010-2015
Zustand: 1 (sehr gut)
Preis: 8,00 EUR
Guide:
Zustand 0: 15.00 €
Zustand 1: 10.00 € (12,00)
Zustand 2: 4.00 €
Zustand 3: 2.00 €
Zustand 4: 1.00 €
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Preisfindungs-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz