Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2007, 20:03   #2  
ComicGuide
Moderator sammlerforen.net
 
Ort: Ganz nah am Server
Beiträge: 1.410
Ob das eine offizielle Seite ist, lässt sich so wohl nicht mit Sicherheit sagen.

Als Domaininhaber findet sich eine "Donald Duck & CO DA"
(siehe http://www.checkdomain.com/cgi-bin/c...ain=donald.no). Das scheint keine Egmont-Firma zu sein, allerdings findet sich unter der gleichen Adresse eine Firma "MailBox Media AS", die wiederum auf der offiziellen Egmont-Seite aufgeführt wird (siehe http://www.egmont.no/Contact/See+all...anies/Norway/)...

Aber das ist eigentlich auch völlig egal, denn Disney hat das Urheberecht an der Figur Donald Duck und damit auch entsprechende Namensrechte. Wenn jemand anders diesen Namen oder abgewandelte Versionen davon benutzt (so daß eine mögliche Verwechslungsgefahr besteht) könnte Disney (oder Egmont) ohnehin schon jetzt dagegen vorgehen, wenn es sie stören sollte. Das wäre völlig unabhängig von der norwegischen Seite oder irgendeiner anderen.

Das Verwenden von geschützten (Marken-)Namen ist generell eine risikoreiche Angelegenheit.
Wenn Du eine Genehmigung von Disney/Egmont hast, daß Du den Namen "Duckpedia" verwenden darfst, bist Du natürlich auf der sicheren Seite, ansonsten solltest Du das vielleicht nachholen...
Aber selbst mit einer solchen Genehmigung dürften die Norweger wohl ebenfalls den Namen Duckipedia verwenden, denn - wie bereits gesagt - die Namensrechte liegen bei Disney/Egmont, und nur die entscheiden, wer den Namen wie und wo benutzen darf. Da hast Du keinerlei Mitspracherechte.

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin, 1706-1790)
ComicGuide ist offline   Mit Zitat antworten