Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2010, 10:56   #128  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.307
Wiechmann
unter die Haube gekommen!




Für die Recherchen zu DIETRICH VON BERN wollte ich mich nicht mehr nur mit schriftlichen und
bildlichen Überlieferungen begnügen, sondern aus eigener Anschauung erfahren, wie sich
ein wehrhafter Mann in Eisen damals im 13. oder 14. Jahrhundert unter Harnisch und Haube fühlte.

Ehrlich gesagt, mir reichte bereits die halbe Rüstung aus – also Kettenhemd, Helm und Schwert –
um schon bei 22 Grad Rittersaal-Temperatur in das große Transpirieren zu kommen.

Und das ohne filzdickes Unterzeug (um vom Harnisch nicht wundgescheuert zu werden) ...
sowie ohne die gefühlte Zentner-Last der Ganz-Körper-Montur aus Eisen und ... auch ohne
den Klotz am Arm: den Schild.



Und mit all dem Ballast in die Schlacht (oder unter sengender Sonne auf dem Kreuzzug gen Jerusalem)
reiten und dann auch noch stundenlang die schwere Klinge schwingen.

Eine schier übermenschliche Anstrengung!

Aber genau diese und andere ungewöhnliche Leistungen werden in den drei gewichtigen Bänden
der DIETRICH-Saga (Cross-Cult Verlag) in Bild und Wort nachzuerleben sein!



Peter Wiechmann

.
Peter_Wiechmann ist offline