Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Blogs > Burma

Bewerten

Heute gelesen: 3.1.2016

"Heute gelesen: 3.1.2016" bei Google speichern "Heute gelesen: 3.1.2016" bei del.icio.us speichern "Heute gelesen: 3.1.2016" bei Webnews speichern "Heute gelesen: 3.1.2016" bei LinkARENA speichern "Heute gelesen: 3.1.2016" bei LINKSILO.DE speichern "Heute gelesen: 3.1.2016" bei Information speichern
Veröffentlicht: 04.01.2016 um 22:57 von Burma
Stichworte western

Cisco Kid, Bd. 1, von José Luis Salinas, Bocola, Bonn 2015
Dailies 1- 234 / 15. Januar - 13. Oktober 1951
Autor: Rod Reed

Ein "klassischer" Western mit viel Peng-Paff-Puff; tägliche Zeitungsstrips, die ich als Schuljunge wohl auch wahrgenommen hatte.

Die Aufbereitung der schwarz-weißen Grafik in dem 90-Seiten-Hardcover-Band von Bocola ist hervorragend. So prägnant und vor allem groß (3 Dailies pro Seite) habe ich das noch nie gesehen. Salinas dynamischer Zeichenstil hat Kino-Qualität. Da sieht man auch über Schwächen der Stories hinweg, die den zeittypischen Stereotypen entsprechen. Das Ganze erinnerte mich etwas an die Sonntags-Kindervorstellungen im Kintopp, die wir mit unseren wenigen Taschengeld-Groschen besuchen konnten.

Dem Verlag sind genug Käufer zu wünschen, auf dass die Serie fortgesetzt werden kann.

http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short
Kategorie: Kategorielos
Hits 941 Kommentare 0
« Zurück     Startseite des Blogs     Nächste »
Kommentare 0

Kommentare

 

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz